Aufstiegsrennen in der Fußball-Kreisoberliga

Der TSV Wolfsanger will mit einem heimischen Sieg gegen Fortuna Kassel Druck auf BC Sport machen, der mit 56 Punkten auf dem zweiten Platz in der Fußball-Kreisoberliga steht. Die Wölfe rangieren auf dem dritten Platz und haben auch 56 Punkte. Allerdings bekommt es der TSV heute mit einem starken Gast zu tun. Fortuna steht auf dem vierten Platz. Hier sind die Aufstellungen:

Störung auf Tramlinie 6

Wie KVG-Sprecher Ingo Pijanka soeben mitteilte, gibt es derzeit eine Störung auf der Tramlinie 6 zwischen Weserspitze und Wolfsanger. Derzeit fahren in beiden Richtungen keine Trams. Grund dafür sei eine Eisenplatte, die zu nah an den Schienen liegt, sodass manche Trams daran entlang kratzen würden. In der Fuldatalstraße gibt es derzeit eine Baustelle. Laut Pijanka ist die Platte wohl während der Arbeiten unbedacht zu nah an den Schienen abgelegt worden. Zwischen Weserspitze und Wolfsanger fahren ersatzweise nun Busse. Wie lange das so bleibt, ist noch unklar.

Spaziergang durch Alt-Wolfsanger

„Bei einem Spaziergang entdeckt: Das wohl kleinste, möglicherweise auch älteste und sogar noch bewohnte Fachwerkhaus in der Wolfsanger Str. 136 im Stadtteil Kassel-Wolfsanger. Und einige Schritte weiter die im Jahre 1725 auf dem Opferberg mit Unterstützung des damaligen Landgrafen Karl erbaute ev. Johannis- Kirche. Laut HNA-Regiowiki ist sie die Nachfolgerin einer alten Johannis Kirche, die schon im Jahre 1019 urkundlich erwähnt wurde.
Eine daher im nächsten Jahr stattfindende 1000 Jahre-Feier ist bereits in Vorbereitung“, schreibt uns Leserreporter Rudolf Ondruch. Vielen Dank für das Foto!

Schönes Familienprogramm

Da freuen sich die Eltern und die auftretenden Kinder sowieso. Der Familien-Karneval in der Ernst-Freudenthal-Halle macht seinem Namen alle Ehre. Für alle Altersklassen ist etwas dabei. Oben „Die Sterne“ mit einer Cheerleader-Performance, unten „Die Zaubersterne“ mit ihren Trainerinnen (v.l.:) Steffi, Antje und Tabea.

Wolfsanger feiert weiter

Mit diesen Impressionen aus der Ernst-Freudenthal-Halle verabschieden wir uns vom Karneval in Wolfsanger, der natürlich noch bis in die Puppen gefeiert wird. Lust bekommen? Die Programmpunkte, die ihr hier seht, gibt es auch morgen Nachmittag beim großen Familien-Nachmittag des VfL und dafür gibt es sogar noch ein paar Karten. Heute Abend gab es keine mehr.

Jetzt geht‘s auf‘s Land

Die nächste Nummer bei der großen Karnevals-Sitzung des VfL Wolfsanger bestreiten „Die Mamas und die Papas“. So nennt sich diese vergnügte Gruppe, die sich noch fix hier für unser Foto Zeit genommen hat, bevor gleich auf der Bühne zu „Cotton Eyed Joe“ und „Country Roads“ getanzt wird.

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »