Vortrag im Gießhaus: ‚documenta 1968 – Ein heißer Sommer?‘

Tim Pickartz hält im Gießhaus, auf dem Gelände der Universität Kassel, den Vortrag ‚documenta 1968 – Ein heißer Sommer?‘. Der Vortrag beginnt 18:30 Uhr und wurde vom documenta archiv organisiert. Im Mittelpunkt steht die Zusammenarbeit von Arnold Bode und anderen Mitgliedern des „documenta-Rates“ und deren Konflikte, die schließlich im heißen Sommer 1968 münden.

Polizei nimmt Autoaufbrecher nach Verfolgungsjagd fest

Das Zusammenspiel zwischen Zeugen und der Polizei hat in der Nacht zu heute zur Festnahme eines Autoaufbrechers geführt. Zwei Anwohner, die auf die Tat aufmerksam geworden waren, rannten aus ihrem Haus und hielten ein vorbeifahrendes Polizeiauto auf. Dank der guten Täterbeschreibung gelang es den Beamten, den Autoaufbrecher festzunehmen. Das ist genau passiert:

(mehr …)

Morgen ist Faulpelztag

Heute kann man sich schon einmal auf den morgigen Faulpelztag vorbereiten. Dieser ist ein nationaler Feiertag in den USA und heißt dort Lazy Day. Faulheit ist der mangelnde Wille eines Menschen, zu arbeiten oder sich anzustrengen. Doch Faulheit als Motivation, die eigene Arbeit zu reduzieren, kann auch die Produktivität steigern. Eine Beispiel hierfür sind die ersten Rechenmaschinen.

Bastelgruppe für Frauen

Du bist kreativ und hast Freude am Basteln und Malen? Dann schau doch mal zwischen 13:30 und 15:30 im Stadtteilzentrum Wesertor vorbei: Hier findet ein Basteltreffen für Frauen im Kursraum 1 statt. Alle Informationen gibt es unter wesertor@schlachthof-kassel.de oder hier.

Entwarnung

An alle Anwohner der Magazinstraße, denen der Rauch aufgefallen ist: Die Feuerwehr hat die Situation unter Kontrolle. Der Brandherd war ein Busch im Vorgarten des oberen Teils der Magazinstraße. Nochmal die Erinnerung: Werft keine Zigarette oder Glas weg bei der Hitze, es besteht Brandgefahr!

Seite 1 von 11012345...102030...Letzte »