„Schlangen sind nicht mehr so beliebt“

Heute ist Welttag der Schlange. Bei Frank Hose im Zoohaus Süd gibt es zwei kleine Kornnattern. Die sind drei Monate alt und werden mal bis zu 1,50 Meter lang. Die aus Mittelamerika stammenden Tiere sind pflegeleicht und werden häufig als Haustiere gekauft. „Vor 15 Jahren gab es einen echten Reptilien-Boom. Da hab ich fast jede Woche eine Schlange verkauft“, sagt der Besitzer der Zoohandlung, der selbst schon als Kind von Reptilien fasziniert war. Mittlerweile seien Schlangen nicht mehr so beliebt. Das Zoohaus Süd am Weinberg hat heute bis 18 Uhr geöffnet.

Seltene Rarität

Auch heute möchten wir den Hobby-Biologen unter euch noch mal einen äußerst seltenen Baum vorstellen, ein Unikat auf den Weinbergterrassen, der „Gewöhnliche Judasbaum“, der ansonsten in Kleinasien, Syrien und dem Iran beheimatet ist. Ihr findet ihn hier unterhalb der ersten Terrasse, gleich an der Frankfurter Straße. Eine Besonderheit des Baumes, der große Hitze und lange Trockenheiten verträgt, sind seine Blätter, die nicht nur an den Zweigen sondern auch am Stamm wachsen. (mehr …)

Bitte Pullover mitbringen

Hier geht’s rein. Heute um 18 Uhr findet wieder eine der begehrten Führungen durch die Bunkeranlage unter dem Weinberg statt. Die Führungen durch die neun Stollen der Anlage werden vom Feuerwehrverein Kassel veranstaltet, der sich mit der Geschichte des Weinberg-Bunkers dessen erste Stollen bereits vor 193 Jahren in den Weinberg-Felsen gehauen wurden. (mehr …)

Heute wieder Bunkerführung

Wer schon immer mal in den Weinbergbunker hinein wollte, könnte heute vielleicht die Chance dazu bekommen. Einmal im Monat führt der Feuerwehrverein Kassel e.V. durch die Gänge des 800 Jahre alten Bunkers der zunächst zur Biereinlagerung und im 2. Weltkrieg auch als Luftschutzbunker 10.000 Menschen Zuflucht bot. Nur mit Anmeldung. (mehr …)

Langsam wird abgebaut

Es plätschert nach wie vor am Weinberg, nicht nur wegen des Brunnens, sondern wegen des Regens. Während auf der Bühne das Spielraum-Theater weiterhin Märchen für Kinder spielt, werden ringsum die Liegestühle, Tische und Bänke allmählich abgebaut. Mit schönem Wetter rechnet hier wohl keiner mehr.

Zusammenrücken

Auf der Bühne am Weinberg spielt im Rahmen der Kasseler Gartenkultur heute Nachmittag das Spielraum-Theater Märchen für Kinder. Aufgrund des anhaltenden Regens ist man auf der Bühne kurzerhand etwas zusammengerückt, damit auch das Publikum hier ein Plätzchen im Trockenen findet.

Wetteraussichten

Guten Morgen Kassel! Heute braucht ihr definitiv eine Sonnenbrille, wenn ihr das Haus verlasst. Der Start in die Woche bietet heute den ganzen Tag über Sonne pur. Dabei bewegen sich die Temperaturen zwischen 8 Grad am Morgen und 23 Grad am Nachmittag. Wir wünschen euch einen guten Start in die Woche. Genaueres zum Wetter findet ihr auch auf HNA.de.

Kulturtage auf dem Weinberg

Schon mal für „nach den Sommerferien“ notieren: Vom 3. bis 9. August veranstaltet ‚die Südstadt‘ auf den Weinbergterrassen ein Kulturfest mit Musik, Kunst, Gastronomie und vielem mehr. Beteiligt sind daran nicht nur die Südstadt AG und der Ortsbeirat, sondern alle Menschen aus dem Stadtteil, die sich einbringen möchten. Details gibt es hier auf Kassel Live, sobald sie uns vorliegen. Ein Blick auf den Himmel über Bad Wilhelmshöhe und dem Brasselsberg sagt uns, dass es wohl doch bald regnen wird.

Weinberg wird zur Baustelle

Heute haben die Ausbesserungsarbeiten am Kasseler Weinberg begonnen, eine umfangreiche Sanierung des Bauwerks steht noch an. Weil Teile der Holz-Pergola am Weinberg wackelig und schadhaft waren, hat die Stadt Kassel sie zur Sicherheit  abbauen lassen. Aus diesem Grund muss auf der Frankfurter Straße in Höhe des Weinbergs ab heute und für etwa eine Woche die rechte Fahrspur in stadtauswärtiger Richtung gesperrt werden. Weitere Infos findet ihr hier. 

© Archivfoto: Schachtschneider/Charterflug Knab

Seite 1 von 4712345...102030...Letzte »