Guten Mittag

Fans der fernöstlichen Küche dürften heute auf ihre Kosten kommen: Eine Asia Kokossuppe mit Paprika und Koriander steht auf dem Speiseplan der Uni-Mensa. 2,10 Euro kostet die Portion für Studenten. Wem das zu würzig ist, der kommt zum Beispiel bei Hähnchenbrust und Pasta auf seine Kosten. Alternativ gibt es Burger oder den Knusperfisch mit Schnittlauchdip. Wir wünschen einen guten Appetit!

Tipp für Erstis: Cafeteria am AVZ als Lernraum nutzen

In der Cafeteria am Uni-Campus AVZ in der Heinrich-Plett-Straße in Oberzwehren bekommt Ihr während der Öffnungszeiten kleine Snacks und Getränke, außerhalb der Öffnungszeiten könnt Ihr die Cafeteria montags bis freitags täglich bis 19 Uhr als Lern- und Arbeitsraum nutzen. Bei den begrenzten Möglichkeiten zum Lernen und Arbeiten an der Uni ist dies ein guter Rückzugsort. Und wenn der kleine Hunger kommt, könnt Ihr Euch Snacks am Automaten auf dem Flur holen.

Festivals und Hausarbeiten

Simon studiert im 5. Semester Soziologie und Politikwissenschaft. Seine Semesterferien verbringt er größtenteils in der Bibliothek, um Hausarbeiten und Forschungsarbeiten zu schreiben. Ein wenig Freizeit hat sich der Student in der vorlesungensfreien Zeit aber doch gegönnt: „Ich war schon auf mehreren Festivals, ein bisschen Abwechslung muss schon drin sein“. Seine Meinung zur Stadt und zur Uni: „Die Stadt gefällt mir sehr gut und die Uni ist nett.“ Wir stimmen zu und drücken allen Studierenden weiterhin die Daumen für noch anstehende Prüfungen.

Eingeschränkte Öffnungszeiten

Für alle, die ihre Hausarbeit drucken und binden lassen möchten, öffnet der Copy-Shop auf dem Campus Holländischer Platz auch während der vorlesungsfreien Zeit. Allerdings sind die Öffnungszeiten eingeschränkt. Der Copy-Shop im Gebäude Nora-Platiel-Straße 6 hat diese Woche von Montag bis Donnerstag, 6. September, von 10-16 Uhr geöffnet. Am Freitag von 10-15 Uhr.

Auf die Becher, fertig, los!

Du bist der Meinung, dass der Tischtennisball nicht nur zum Tischtennisspielen zu gebrauchen ist? Dann könnte das Folgende für dich interessant sein: Im Hof des Fiasko findet am 8. September der „1. Große Casseler Beerpong-Wettstreit“ statt. Die Teilnahme kostet pro Person 15 Euro, für den Preis gibt es allerdings auch etwas zu Trinken dazu. Ab sofort könnt ihr euch anmelden… und beweisen, welche Profi-Fähigkeiten ihr euch in den vergangenen „Party“-Jahren angeeignet habt.

Zeit für Gulasch

Gulasch steht heute gleich zweimal auf dem Speiseplan der Uni-Mensa. Wem die Puten-Variante nicht zusagt, der hat heute immer noch die Möglichkeit, auf die fleischlose Tofu-Variante umzusteigen. Den vegetarischen Szegediner Gulasch gibt es mit Kräuterkartoffeln, Studenten bezahlen 3,30 Euro. Die klassische Version kostet 2,50 Euro. Wir wünschen guten Appetit!

Seite 1 von 5912345...102030...Letzte »