3-f f f-altigkeit

Mit einem Banner, das für den Glauben, die Musik und das Gefühl, hier zuhause sein zu dürfen, wirbt, macht die Dreifaltigkeitskirche im Stadtteil Süsterfeld auf ihre Aktivitäten aufmerksam. Eine originelle Idee, die drei „f“ so zu verpacken, aber die Frage sei erlaubt: Hätte es nicht auch auf Deutsch sein können?   

 

Außer Dienst

In der vergangenen Woche wohl noch häufig unterwegs gewesen, steht dieses Räum- und Streufahrzeug nun bei milden Temperaturen am Straßenrand im Eifelweg in Süsterfeld/Helleböhn. Ausgestattet mit Schneepflug und Streugerät muss es jetzt wohl einige Zeit auf seinen nächsten Einsatz warten.

image

Neue Anlage: Hörgeschädigte verstehen Predigt jetzt besser

Was nützt die schönste Predigt, wenn sie einige Gottesdienstbesucher nicht verstehen? In der Dreifaltigkeitskriche in Süsterfeld/Helleböhn gehören solche Probleme jetzt der Vergangenheit an: Pfarrer Frank Nolte (rechts) stellte Mitgliedern des Kasseler Verbands der Hörgeschädigten und Sponsoren die neue, rund 2900 Euro teure Verstärkeranlage für Hörgeschädigte vor. Bis zu zehn Hörgeräteträger können sich in das System einklinken. Auch wer schlecht hört, ohne schon Geräteträger zu sein, kann sich mithilfe eines Kopfhörers einen klaren Ton verschaffen. Diese kann man, wie die Empfangsgeräte beim Gottesdienstbesuch ausleihen. dreifalt

Weihnachtsbäume werden abgeholt

Im Stadtteil Süsterfeld / Helleböhn werden heute die ausrangierten Weihnachtsbäume von den Stadtreinigern abgeholt. In den Straßen sind fast keine Bäume mehr zu sehen, da die Abholung ab 6.30 Uhr erfolgt ist. Nur noch dieser in der Meißnerstraße liegt einsam hinter einer Garage. Vielleicht wird er am nächsten Dienstag, 19. Januar, mitgenommen. Dann gibt es noch einmal Gelegenheit, die Bäume abholen zu lassen. Die Abholtermine für alle Stadtteile können unter folgendem Linke eingesehen werden: www.stadtreiniger.de

image

Seite 10 von 24« Erste...89101112...20...Letzte »