Update: Sperrung Erzbergerstraße

Heute morgen war die Erzbergerstraße für den Verkehr noch frei durchgängig. Mittlerweile ist die Vollsperrung zwischen Schillerstraße und der Wolfhager Straße jedoch aufgebaut. Anwohner können allerdings bis zu ihren Häusern fahren. Alle anderen müssen in den nächsten Wochen einen anderen Weg nehmen.

Von Wand zu Wand

Die kostenlose Führung von dem Streetart-Projekt KolorCubes im Rahmen des Kulturfestes vom Schillerviertel ist sehr gut besucht, etwa 30 Menschen laufen zusammen mit den Verantwortlichen Johanna, Dustin und Gerrit von Wandbild zu Wandbild. Informationen zu dem Straßenfest rund um die Sickingenstraße findet ihr hier.

KolorCubes-Führung

Es ist soweit: Das nunmehr dritte Kreativ- und Kulturfest findet im Schillerviertel statt. Johanna, Gerrit und Dustin (von links) von KolorCubes geben zu Beginn eine kostenlose Führung durchs Viertel und bringen Interessierten die von und mit KolorCubes realisierten Wandbilder näher. Die Sickingenstraße ist heute wegen des Festes bis 22 Uhr für den Verkehr gesperrt. Informationen zu dem Straßenfest findet ihr hier.

Studie-Projekt zum Kulturfest

Valeria und Jan sind zwei von mehreren Studierenden der Kunsthochschule, die das Projekt „Mama Amore“ gegründet haben, mit dem sie auch auf dem Fest im Schillerviertel präsent sein werden. „Für die italienischen Momente im Leben“, sagt Jan. Was darunter alles zu verstehen ist? Wir werden es am Samstag sehen. Eine thekenartige Konstruktion (Foto) wurde jedenfalls gerade in der Sickingenstraße angeliefert und ausgepackt.

Es darf getanzt werden

Auch das Programm für die Aktionsfläche an der Sickingenstraße ist jetzt amtlich. Sophia Lasslop von Zagora platziert es auf den marokkanischen Fliesen. Hier gibt es am Samstag zum Schillerviertel-Fest viele Aktionen für Kinder und hier darf und wird auch ausgiebig getanzt werden.

Das liest sich gut

Das Programm auf der Bühne im Arkadas-Hof verspricht neben cineastischen Kostbarkeiten, präsentiert vom Randfilm e.V. auch viel fürs Ohr. Casio Rakete mit seinen Interpretationen deutscher Pop-Songs der frühen Jahre von Christian Anders bis Udo Jürgens ist dabei und um 19.30 Uhr präsentiert Mia Morgen ihre Angry Girl Songs erstmals live.

Das Programm steht

Am Samstag wird im Schillerviertel das dritte Kreativ- und Kulturfest gefeiert und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Gerade hat Tevfik Kansiray, Inhaber des Restaurants Arkadas an der Sickingenstraße das Programm für die Bühne im Hof bekommen, das er jetzt überall anbringt. Da werfen wir gleich noch einen näheren Blick drauf.

Schillerviertel-Fest: Bewerbungsfrist läuft

Zum dritten Mal steigt in diesem Jahr das große Kulturfest im Schillerviertel. Dieses findet zwar erst am Samstag, dem 9. Juni, auf der Sickingenstraße statt, die Bewerbungsfrist für alle, die sich hier mit Ständen, Aktionsflächen oder auf der Bühne präsentieren möchten, läuft aber schon. Wer also einen künstlerischen, filmerischen oder musikalischen Beitrag zum Kulturfest des SchillerViertel e.V. leisten möchte, der kann sich noch bis zum 20. April bei Regina Schulenburg von der Kreativfabrik unter regina.schulenburg@t-online.de bewerben. Das Foto zeigt Street-Art im Schillerviertel (Rothenditmolder Straße).

Kulturfest im Schillerviertel

Am Samstag, den 9. Juni veranstaltet der SchillerViertel e.V. sein 3. Kulturfest. Nach den Erfolgen der letzten Jahre wird die Sickingenstraße wieder für den Straßenverkehr gesperrt und damit den Infoständen, Bühnen und Aktionsflächen Platz bieten. Künstler und Geschäftsinhaber des Quartiers werden sich vorstellen und freuen sich über reges Interesse. Bis zum 20. April können sich außerdem noch Künstler mit Beiträgen zum Fest bewerben – bei Regina Schulenburg von der Kreativfabrik. Kontaktinfos gibt es hier.

Seite 1 von 41234