Gleisarbeiten

Eigentlich sind es eher Gleisbett-Arbeiten, die gerade auf der Kreuzung Scheidemannplatz / Kölnische Straße vorgenommen werden. In eingeschränktem Maße davon betroffen sind aber nur die Autofahrer, die, vom Ständeplatz kommend, nach links in die Kurfürstenstraße abbiegen möchten.  

Tipps für Allergiker: Glutenfreie Bagel in der Coffee Bay 

Auswärts essen ist für Menschen mit Gluten-, Lactose-, oder sonstigen Unverträglichkeiten nicht immer leicht. Wir von Kassel Live wollen euch daher Tips geben, wo ihr in Kassel besonders allergiefreundliche Angebote findet. Wir starten unsere Empfehlungsreihe mit der Coffee Bay am Scheidemannplatz 2. Für einen Aufpreis von 0,50€ gibt es dort glutenfreie Bagel in Natur, Sesam oder Mohn mit verschiedenem Belag, z.B. Ziegenkäse (siehe Bild), Lachs oder auch vegan mit Tofu und roter Beete. Auch Muffins, Kuchen und Riegel werden glutenfrei angeboten. Öffnungszeiten: Mo – Fr : 7:00 – 18:30 u. Sa: 10:00 – 18:00. www.coffee-bay.de

Fast schon kunstvoll

Die Fensterbeleuchtung der Kasseler Bank am Scheidemannplatz wirkt fast wie eine Lichtkunstinstallation, wie sie derzeit am Weinberg bei „Licht(e) Wege“ bestaunt werden können. Manchmal sind es die kleinen, alltäglichen Dinge, sie durch eine andere Betrachtungseinstellung ganz anders wirken können – Kunst kann sein, was wir zu Kunst machen.

Kreative Auszubildende

Fahrzeuglackierer Alexander Groß hat dieses Logo in seinem 3. Lehrjahr angefertigt. Zu sehen ist es in der Handwerksform am Scheidemannplatz. Hier stellen angehende Fotografen, Tischler, Raumausstatter ihre Werke aus dem Unterricht an der Arnold-Bode-Schule aus. Noch bis zum 13. Juli hat die Ausstellung wochentags von 9 bis 15.30 Uhr geöffnet.

image

Auf nach Kassel

Einfach mal nach Kassel in Nordhessens Hauptstadt fahren? Das dachte sich diese Gruppe an Schülern. Dafür sind die 10. und 11. Klässler aus Einbeck (Niedersachsen) angereist. Später wollen sie die Grimmwelt und den Herkules besuchen. Das besondere: sieben Schüler (plus ein Lehrer) kommen sogar aus der Nähe von Salt Lake City (Hauptstadt des nordamerikanischen Bundesstaates Utah). Für drei Wochen reisen sie durch Deutschland und vertiefen ihre Deutschkenntnisse. 

Blaupause

Nach einem kurzen Regenschauer bequemt sich der Himmel über dem Kasseler Bahnhof zu einem leuchtenden Blau. Die 13 Grad, die die Kasseler Bank am Scheidemannplatz anzeigt, fühlen sich aber kälter an.

image

Unbekannter brach in Handyladen ein

Ein Einbrecher ist in der Nacht zu heute in einen Handyladen an der Kürfürstenstraße eindrungen und hat zwei gebrauchte iPhone 5-Smartphones gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Unbekannte die Scheibe des Ladens mit einem Stein eingeworfen und war durch das so entstandene Loch in das Geschäft eingedrungen. Der Schaden beträgt 300 Euro. Hinweise: Tel: 0561/9100.

Seite 4 von 23« Erste...23456...1020...Letzte »