Gleich kommt der Landfestzug an

Gleich kommt der Zissel Landfestzug am Scheidemannplatz an. Der Umzug geht über die Bürgermeister-Brunner-Straße, Kurfürsten Straße, Scheidemannplatz, Untere Königsstraße und Stern bis hin zum Altmarkt und löst sich schließlich bei der Brüderstraße auf und geht in den Wasserfestzug auf der Fula über. Am Scheidemannplatz warten schon ein paar Leute.

Unfall am Scheidemannplatz

Bei dem Scheidemannplatz ereignete sich gerade ein Unfall zwischen zwei Autos. Momentan ist der Unfallvorgang noch nicht geklärt. Autos können mit Vorsicht passieren, nur die Bahnen Richtung Hauptbahnhof kommen nicht in die Unterführung, da sich der Unfall genau am Eingang ereignete.

Internationaler Tag des Bagels

Heute zum Internationalen Tag des Bagels waren wir bei The Coffee & Bagel People am Scheidemannplatz zu Gast und haben nachgefragt, was die Kasseler am Liebsten auf ihren Bagel essen. Mitarbeiterin Kristina Jodat verrät uns, dass die Sorte Süße Pute (3,50€) mit Salat, Putenbrust, Tomaten, Mayonnaise, Honigsenf und Kresse belegt, am Häufigsten bestellt wird. Aktuell haben sie den Bagel Italia mit Rucola, getrocknete Tomaten, Parmesan und Frischkäse-Pesto für 3,80€ im Angebot. Außerdem haben sie auch glutenfreie Bagels. Bei diesem leckeren Angebot möchte man doch gleich losschlemmen.

Alle weiteren kuriosen Feiertage und die Daten, an denen sie begangen werden, findet ihr hier.

Neue Ausstellung in der Handwerkskammer 

In der Handwerkskammer am Scheidemannplatz wird morgen um 18 Uhr eine neue Ausstellung eröffnet. Kassel Live wirft für euch bereits heute einen Blick in die Ausstellung. Diese zeigt die Arbeiten Hessischer Handwerker, die für den 16. Hessischen Gestaltungspreis eingereicht wurden. Darunter befinden sich auch Arbeiten aus der Region. Mit ihren orthopädischen Schuhen zeigt etwa Elena Reinemann aus Kassel, dass Gesundheitsschuhe durchaus auch in ansprechendem Design daherkommen können. Die Ausstellung ist noch bis zum 1. September während der Öffnungszeiten der Handwerkskammer zu sehen.

100% Sommer

9:45 und der Aufsteller der Volksbank am Scheidemannplatz zeigt schon 30 Grad an. Tipp des Tages: Jacken besser zuhause lassen, früher Feierabend machen und dann in die Fulle springen.

Aus der Ausbildung entlassen

Heute werden 20 Lehrlinge des Schreiner- und Tischlerhandwerks mit der Freisprechungsfeier der Schreiner-Innung von Obermeister Frank Baum (rechts) in das Berufsleben entlassen. Im Rahmen der Abschlussfeier wurden nicht nur die jahgangsbesten Absolventen ausgezeichnet, sondern auch die besten Gesellenstücke prämiert. Sämtliche Abschlussarbeiten sind noch bis zum 3. August im Foyer der Volksbank (während der Öffnungszeiten bei freiem Eintritt) am Scheidemannplatz zu sehen.

Diebstahlschutz fürs Fahrrad

Unter dem Motto „sei schlauer als Klauer“ bietet der Präventionsrat der Stadt Kassel im Haus der Jugend am Scheidemannplatz eine kostenfreie Fahrradcodierung mit dem ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V.) an. Gerade wird das E-Bike von Sandra Textor (zweite von links) vom Team des ADFC Codiert. Susanne Zinke – Geschäftsführerin des Präventionsrat weißt noch auf ein sicheres Verhalten im Verkehr und vernünftige, schwer knackbare Fahrradschlösser hin. Heute sind schon alle Termine ausgebucht. Weitere Termine findet ihr hier.

Königsstraße in beide Richtungen für Straßenbahnverkehr gesperrt

Wegen eines Feuerwehreinsatzes ist die Königsstraße derzeit in beiden Richtungen für den Straßenbahnverkehr gesperrt, das meldet die KVG. Die Trams werden über den Scheidemannplatz umgeleitet. Grund für den Einsatz war laut Feuerwehr eingebranntes Kochgut: Rauch trat aus dem Fenster eines Wohnhauses zwischen Wilhelmsstraße und Friedrichsplatz. Unter Atemschutz war ein Löschzug vor Ort. Der Feuerwehrwagen stand auf den Gleisen – mittlerweile ist der Einsatz allerdings beendet. Der Schienenverkehr soll demnächst wieder freigegeben werden.

Vernissage in der Handwerkskammer 

In der Handwerkskammer am Scheidemannplatz wird um 18 Uhr eine Ausstellung unter dem Titel „Ausbildung kreativ“ eröffnet. Hier zeigen Schüler der Arnold-Bode-Schule Arbeiten aus den Bereichen Tischlerei, Fotografie, Malerei, Fahrzeuglackierung und Raumausstattung. Die gezeigten Arbeiten sind die Ergebnisse eines umfassenden Gestaltungsprozesses. Kurzentschlossene sind zur Vernissage herzlich willkommen. Diese ist kostenlos, ebenso wie die gesamte Ausstellung, die noch bis zum 8. Juni während der Öffnungszeiten der Handwerkskammer zu sehen ist.

Jugendamt zieht ins Haus der Jugend um

Noch sieht es etwas leer im Foyer aus, aber in den Büros wird schon fleißig eingerichtet und am Mittwoch soll alles fertig sein. Das Jugendamt der Stadt zieht zur Zeit in das Haus der Jugend und Familie hier am Scheidemannplatz 1 um. In zwei Tagen sollen die Mitarbeiter wieder erreichbar sein. „Durch die technischen Umstellungen, kann es aber auch dann noch zu kleinen Problemen kommen“, heißt es seitens des Presseamtes der Stadt Kassel. Grund für den Umzug ist die Sanierung des Rathaus-Flügels an der Oberen Karlsstraße, aus dem ja auch die Stadtbücherei ausgezogen ist.

Seite 1 von 2412345...1020...Letzte »