A7 Richtung Süden gesperrt: Unfall mit drei Lastwagen

Nach einem Unfall mit drei Lastwagen ist die Autobahn 7 in Richtung Süden voll gesperrt. Zwischen Hann.Münden/Lutterberg und Kassel/Nord hat sich der Unfall ereignet. Wie die Feuerwehr mitteilt, wurde ein Fahrer dabei verletzt. Mehrere Hundert Liter Diesel sind auf die Autobahn gelaufen und müssen nun beseitigt werden.  Derzeit staut sich der Verkehr auf einer Länge von acht Kilometern. Die Ursache ist noch unklar.

Dort war die Autobahn gesperrt:

A7 nach Unfall wieder frei

Nach einem Unfall zwischen Melsungen und Guxhagen mit neun Verletzten ist eine Spur in Richtung Norden wieder für den Verkehr freigegeben. Aktuell staut sich der Verkehr auf einer Länge von sieben Kilometern. Umleitungstipp: Ab Homberg über die U37 und U39.

Vermisste Schülerin Tessa W. ist wieder da

Die seit Anfang April vermisste 15 Jahre alte Schülerin Tessa W., die von der Polizei seit Anfang Juli gesucht wurde, ist wieder da. Das teilt die Polizei gerade mit. Die Vermisste war am Sonntag bei einer Verkehrskontrolle bei Clausthal-Zellerfeld angetroffen und identifiziert worden. Die 15-Jährige ist wohlauf und nun in einer Jugendeinrichtung in Kassel untergebracht.

Polizei sucht Zeugen: Versuchte Einbrüche in Mehrfamilienhäuser


Seit Ende Juli haben unbekannte Täter mehrfach versucht, in Mehrfamilienhäuser im Stadtteil Fasanenhof einzubrechen. Auffällig ist die immer gleiche Vorgehensweise der Unbekannten: Sie wählen die Haustüren als Einstieg. Die Polizei berichtet von rund 20 Einbrüchen – in fast allen Fällen gelang es den Tätern nicht, in die Häuser einzudringen. Fünf Mal allerdings konnten sich die Unbekannten Zutritt verschaffen.  (mehr …)

Seite 1 von 20912345...102030...Letzte »