Tritte und Schläge: Unbekannte mit Messern rauben Jugendliche aus

Unbekannte haben gestern Abend zwei 14- und 16-Jährige im Bereich der Marbachshöhe beraubt, mit einem Messer bedroht und eines der Opfer geschlagen und getreten. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die die Tat beobachtet haben. Außerdem bitten sie zwei Frauen, die in der Gegend mit ihren Hunden Gassi gehen waren und die Täter möglicherweise auf der Flucht beobachtet haben, sich zu melden. So lief der Überfall ab:

(mehr …)

Zeugen gesucht: Fliesen im Freibad Wilhelmshöhe beschmiert

Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Steinfliesen am Beckenrad des Freibads Bad Wilhelmshöhe beschmiert. Der Bademeister hatte den vier Meter langen und knapp einen Meter breiten Schriftzug am Beckenrand bei Arbeitsbeginn um 5.45 Uhr bemerkt und der Polizei gemeldet. Um 20 Uhr am Vorabend sei noch alles in Ordnung gewesen.

Zeugen werden gebeten, sich unter 0561 / 9100 bei der Polizei zu melden.

Polizei nimmt Exhibitionisten in Sandershausen fest

Die Polizei hat gestern dank einer aufmerksamen Zeugin einen mutmaßlichen Exhibitionisten in Sandershausen festgenommen. Die Zeugin hatte den Mann gegen 19:15 Uhr im Bereich eines Parkplatzes an der Heiligenröder Straße, Ecke Breslauer Straße bei unsittlichen Handlungen in der Öffentlichkeit beobachtet und die Polizei alarmiert. Von dem Mann unbemerkt hatte sie ihn im Blick behalten, seine Beschreibung sowie seinen Standort ständig über ihr Handy der Polizei mitgeteilt und so die Festnahme des Tatverdächtigen ermöglicht. Der 61-Jährige aus dem Odenwaldkreis in Südhessen muss sich nun wegen  exhibitionistischer Handlungen verantworten.

Unbekannter versuchte Lastwagen in Brand zu stecken

Ein Unbekannter hat in der Nacht zu heute auf einem Privatparkplatz in der Siedlung Waldhof bei Helsa versucht, einen Lastwagen in Brand zu stecken. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Unbekannte zusammengerollte Zeitungen und Werbeprospekte unter den Kastenaufbau des Lastwagen gesteckt und angezündet. Die Feuerwehr löschte das Feuer, das nur geringen Schaden an dem Lastwagen angerichtet hat. Hinweise unter Tel. 0561/9100.

Seite 1 von 20512345...102030...Letzte »