Markttipp: Beeren

Es ist wieder Markttag in Harleshausen und am Stand der Gärtnerei Krug aus Fuldatal empfiehlt Sabine Krug heute Beeren. Hier gibt’s sowohl die letzten Erdbeeren der Saison sowie Himbeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren oder Stachelbeeren, deren Zeit jetzt beginnt. Eure Wochenendeinkäufe könnt ihr auf dem Ossenplatz noch bis 18 Uhr erledigen.

Markttipp: Spargelbrot

Es ist Wochenmarkt in Harleshausen und am Stand des Brotgartens empfiehlt Angelika Sippel heute das Spargelbrot, ein Weizenbrot mit eingebackenem grünen Spargel. Diese ausgefallene Kreation passe sehr gut zum Salat, schmecke aber auch trocken mit etwas Butter. Die Marktstände auf dem Ossenplatz haben noch bis 18 Uhr geöffnet. 

Markttipp: „Tiroler Adler“

Es ist wieder Wochenmarkt in Harleshausen und am Stand von Kalinke und König, wo es Käse, Essig und Öl gibt, empfiehlt Johanna Sennhenn heute den „Tiroler Adler“. Der Hartkäse ist neun Monate lang gereift, hat ein würziges Aroma und ist für einen Hartkäse erstaunlich cremig. Noch bis 18 Uhr könnt ihr auf dem Ossenplatz die Einkäufe für das Wochenende erledigen.

Marktipp: Wildschweinbratwurst

Es ist wieder Wochenmarkt in Harleshausen und am Stand der Fleischerei Franz Schlegl empfiehlt Sabine Schlegl heute die Wildschweinbratwurst: „Ob auf dem Grill oder in der Pfanne – die Wildschweinbratwurst ist perfekt für den sommerlichen Grillgenuss.“ Die Marktstände auf dem Ossenplatz sind noch bis 18 Uhr geöffnet.

Käse mit Musikeinlage

Am Käsestand von Kalinke & König steht heute Robin hinter der Theke. Sie studiert gemeinsam mit Bene Schuba, links auf dem Plakat zu sehen, Musik an der Universität Kassel. Der wiederum arbeitet ebenfalls bei Kalinke & König und wird daher nächsten Samstag um 10 und 12 Uhr auf dem Wochenmarkt in Baunatal, gemeinsam mit einem weiteren Musikstudenten, für „Perkussion hinter der Käsetheke“ sorgen. Getrommelt wird dann auf dem Käse, der Theke und an den Wänden. Klingt zumindest witzig und wird sicher interessant! Falls jemand heute aber „nur“ wegen dem Käse vorbeischaut, empfiehlt Robin den „Swiss Lady“, ein würziger Bergkäse aus der Schweiz.

Der Wochenmarkt ist eröffnet

Es ist Freitag, das heißt der Ossenplatz in Harleshausen lädt mal wieder zum Einkauf ein. Bis 18 Uhr habt ihr die Möglichkeit, hier frische Lebensmittel und auch Blumen zu ergattern. Schaut doch mal vorbei, denn mit frischen und lokalen Zutaten lässt es sich ja meistens besonders gut schmecken.

Wochenmarkt in Harleshausen

Der Ossenplatz füllt sich allmählich, die ersten Marktstände haben hier bereits geöffnet, die restlichen tun dies in Kürze. Offiziell beginnt der Harleshäuser Wochenmarkt aber erst in einer guten halben Stunde. Bis 18 Uhr habt ihr dann die Möglichkeit, frische und regionale Produkte für das Wochenende einzukaufen. 

Markttipp: Börek

Es ist wieder Markttag in Harleshausen und am Stand von Arar’s Feinkost empfiehlt Gazanfer Arar heute Böreks mit unterschiedlichen Füllungen. Ob Hackfleisch mit Käse oder ohne, ob Weichkäse mit Spinat oder ohne – die Böreks für 3 Euro das Stück lassen sich kalt sofort verzehren oder daheim im Backofen aufwärmen. Die Marktstände auf dem Ossenplatz sind noch bis 18 Uhr geöffnet. 

Frisch einkaufen auf dem Ossenplatz

Frische Zutaten für das Abendessen und weitere Leckereien gibt es heute mal wieder auf dem Ossenplatz in Harleshausen. Von Käse und frischem Fleisch, bis zu Fisch und sogar Blumen für den anstehenden Muttertag, die Auswahl ist groß. Einkaufen kann man hier noch bis 18 Uhr.

Übrigens, wer hin oder zurück radeln möchte: am Ossenplatz befindet sich eine Nextbike-Station.

Markttipp: geräucherte Lachsforelle

Es ist wieder Wochenmarkt in Harleshausen und Simone Güde von der Lachsräucherei Peter empfiehlt heute die geräucherte Lachsforelle: „Der Fisch ist verzehrfertig und schmeckt besonders gut auf einer Scheibe Brot oder einem Brötchen mit etwas Honig-Senf-Soße oder Meerrettich.“ Die Marktstände auf dem Ossenplatz sind noch bis 18 Uhr geöffnet.

Der Renner: Grüne Soße

Da morgen Karfreitag ist, wurde der Harleshäuser Wochenmarkt auf den heutigen Gründonnerstag vorgezogen. Der Renner am Stand von Sabine Krug ist heute natürlich die Grüne Soße. „Die Kräuter stammen aus der eigenen Ernte aus unserem Gewächshaus in Fuldatal-Ihringshausen. Wegen der Kälte fiel die Freilandernte in diesem Jahr allgemein nicht so üppig aus“, sagt sie. Die Marktstände auf dem Ossenplatz sind noch bis 18 Uhr geöffnet. 

Es ist Markttag

Noch ist der Ossenplatz in Harleshausen weitestgehend leergefegt, lediglich ein Wagen wurde bereits vorgefahren. Doch bald dürfte sich der Platz füllen, denn wie jeden Freitag findet hier auch heute wieder der Harleshäuser Wochenmarkt statt. Von 14.30 Uhr ins 18 Uhr gibt’s dann wieder frische und regionale Produkte. 

Glühwein und Butterbrote zum Abend

Was darf auf keinem Weihnachtsmarkt fehlen? Richtig, Glühwein. Auf dem Ossenplatz gibt es das heiß geliebte Getränk am Stand des Harleshäusener Fördervereins. Gegen eine kleine Spende für die Grundschule Harleshausen, schenken einem die Herren Budig, Heinemeyer und Scholling (von links nach rechts) auch gerne etwas ein.

Weihnachtsmarkt in Harleshausen

Auch in Harleshausen wird heute ein kleiner Weihnachtsmarkt veranstaltet. Die Bewohner erfreuen sich hier unter anderem an Bratwurst und frischen Waffeln. Außerdem findet nebenan auf dem Ossenplatz wie jeden Freitag der Wochenmarkt statt. Noch bis etwa 18 Uhr soll der Spaß gehen.

Seite 1 von 1012345...10...Letzte »