MT: Die ersten Spieltermine sind fix

Die Handball-Bundesliga (HBL) hat die ersten Spieltermine für die Saison 2018/19 bekanntgegeben. So startet die MT Melsungen am Donnerstag, 23. August, in eigener Halle gegen den SC Magdeburg. Weiter geht es dann zehn Tage später beim Aufsteiger SG BBM Bietigheim (2.9.). Nur drei Tage später (5.9.) gibt es für Torwart Johan Sjöstrand, Philipp Müller (im Bild von links) und ihre Kollegen den Schlager bei den Rhein-Neckar Löwen, dem amtierenden deutschen Pokalsieger. Das zweite Heimspiel findet am Sonntag, 9. September, gegen den SC DHfK Leipzig statt. Die genauen Uhrzeiten stehen noch nicht fest. Wann die weiteren Spiele sind, teilt die HBL demnächst erst mit. Dauerkarten für die MT-Spiele gibt es unter www.mt-melsungen.de .

MT: Lemke und Reichmann fallen für Länderspiel aus – Kühn dabei

Das Test-Länderspiel der deutschen Handball-Nationalmannschaft am Mittwoch ab 20 Uhr (live bei Sport1) in der Münchner Olympiahalle gegen Norwegen findet ohne die beiden Melsunger Profis Finn Lemke (Bildmitte) und Tobias Reichmann (links) statt. Lemke zog sich beim letzten Bundesliga-Saisonspiel am Sonntag in Magdeburg eine Dehnung mit Teilriss des Innenbandes im linken Knie zu, Reichmann musste Bundestrainer Christian Prokop aus privaten Gründen absagen. Somit ist von der MT lediglich Torjäger Julius Kühn (rechts) dabei.

MT führt nach wie vor – Partie musste unterbrochen werden

Noch rund 20 Minuten sind zu gehen – die MT Melsungen führt zurzeit im Heimspiel der Handball-Bundesliga gegen Berlin 19:14. Wegen eines medizinischen Notfalls im Zuschauerraum war die Partie für einige Minuten unterbrochen worden. Dem Fan, der aus der Halle gebracht werden musste, geht es nach Informationen von MT-Pressesprecher Bernd Kaiser inzwischen wieder besser.

Das Spiel läuft in der Kasseler Rothenbach-Halle

Seit ein paar Minuten läuft das letzte Saison-Heimspiel der MT Melsungen in der Handball-Bundesliga gegen die Füchse aus Berlin. Aktuell steht es 1:1 (3.). Im Anschluss an die Begegnung werden die Spieler verabschiedet, die die MT verlassen werden. Aber auch schon vor dem Anpfiff war es sehr stimmungsvoll in der Kasseler Rothenbach-Halle (Foto).

Die Ruhe vor dem Sturm

Noch ist es ruhig in der Kasseler Rothenbach-Halle – das wird sich aber bald ändern. In etwas mehr als einer Stunde beginnt das letzte Saison-Heimspiel der MT Melsungen gegen die Füchse Berlin. Die Halle ist seit Wochen ausverkauft. Wir bieten von dieser Partie auf www.hna.de/mtm ein Liveradio an. Zwischenstände gibt es zudem auf Kassel live.

Seite 1 von 10812345...102030...Letzte »