Ausbildungsmesse „vocatium“ am 3. und 4. Mai

Welche Perspektiven bieten sich nach dem Schulabschluss? Wie können sich junge Menschen auf ihren Berufseinstieg vorbereiten? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt die achte Messe „vocatium Kassel“ am 3. und 4. Mai im Kongress Palais. Von 8.30 bis 14.45 Uhr stehen 79 Unternehmen, Institutionen, (Berufs-)Fachschulen und Hochschulen für informative Gespräche zur Verfügung. Das Einzugsgebiet der Bildungsmesse erstreckt sich auf vier Bundesländer: Nordhessen, Südniedersachsen, das thüringische Eichsfeld und den Hochsauerlandkreis. Hauptkooperationpartner ist Handball-Bundesligisten MT Melsungen. Am ersten Messetag findet um 10.30 Uhr eine Autogrammstunde der MT am Stand von Glinicke statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter: www.erfolg-im-beruf.de

Die Greifvogelauffangstation …

informiert auf der Messe über Tätigkeiten und freut sich über Spenden. Der Verein päppelt jährlich circa 50 Falken auf und wildert diese nach gegebener Zeit dann wieder aus. Auch andere hilfsbedürftige Greifvögel wie Bussarde oder Uhus werden gesund gepflegt. Christian Ladage ist heute mit weiteren Vereinsmitgliedern und Mäusebussard Rumina hier und freut sich über interessierte Besucher.

Anfahrt Frühjahrs-Ausstellung

Falls ihr spontan noch den letzten Tag der diesjährigen Frühjahrs-Ausstellung erleben wollt, könnt ihr dank der zahlreichen Parkplätze bis zu den Messehallen fahren. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nehmt ihr die Tram bis zum Auestadion und nehmt dort den Bus 25 Richtung Lindenburg.

Buntes Programm

Hier ist für jeden etwas dabei, die Frühjahrsaustellung bietet ein buntes Angebot an Ausstellern und ein Rahmenprogramm. Ihr könnt nicht nur Torten- und Modellierworkshops mitmachen, sondern auch zugucken wie Körbe geflochten werden oder Whisky probieren. Es gibt auch einige Sonderangebote, zum Beispiel könnt ihr euch einen Korb aus verschieden Bahlsen Produkten zusammenstellen und so sparen oder euch auf dem Bücher-Outlet austoben. Mehr zum Rahmenprogramm findet ihr hier.

Frühjahrsausstellung Tag zwei

Heute bricht der zweite Tag der Frühjahrsausstellung in den Messehallen an. Es ist bereits gut gefüllt, die Ausstellung ist bis zum 11. März täglich von 09:30-18:00 Uhr. Der Eintritt liegt bei sechs/fünf Euro und ab 14:30 Uhr gibt es Karten für vier Euro. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei, von Gewürzen und Bastelutensilien bis hin zu Autos und Gartenmöbeln.

Gepunktet zum Sieg

Elke aus Hamburg (links) und Sonja aus Bremen sind ebenfalls nach Kassel gereist, um ihre gepunkteten Lieblinge in verschiedenen Kategorien bei der Internationalen Rassehunde – Ausstellung antreten zu lassen. Die Ausstellung findet auch morgen noch statt, von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt kostet 6€, ermäßigt 4€. Weitere Informationen gibt es hier.

Antritt zur Schönheits-Show

Maria und ihr Windhund Alvaro sind den weiten Weg aus Schweden zu der Internationalen Rassehunde – Ausstellung in die Messehallen gereist. Maria ist schon ein alter Hase, für Alvaro ist es allerdings das erste Mal. Er tritt schlicht und einfach in der „Schönheits-Kategorie“ an. Bis 17 Uhr ist die Ausstellung heute noch geöffnet, morgen von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt kostet 6€, ermäßigt 4€. Weitere Informationen findet ihr hier.

Weihnachtlich auf der Messe

Ganz so lange ist es nicht mehr bis Weihnachten. Das weiß man auch auf der Herbstausstellung in der Messe Kassel, deshalb gibt es in der Halle 5 einen ganzen Bereich nur für Weihnachtssachen. Kaum zu übersehen sind auch die Weihnachtsgrüße der Messe, die auf großen Plakaten in der ganzen Halle hängen.

Noch wird aufgebaut

In den Hallen der Messe Kassel wird fleißig gewerkelt. Bis morgen zur Eröffnung muss noch viel geschafft werden, deswegen sind hier alle Helfer konzentriert bei der Sache. Gerade jetzt sieht es hier noch so aus:

Herbstaustellung in der Messe Kassel

Schon morgen startet die Herbstaustellung in der Messe Kassel. Vom 4. bis zum 12. November präsentieren sich alle möglichen Aussteller aus ganz Deutschland. Außerdem gibt es eine Sonderschau zum Thema Indien. Die Ausstellung wird täglich von 9:30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet sein.

Herbstzauber in der Aue

Der Aufbau der Zelte für die Gartenaustellung „Herbstzauber“ in der Karlsaue hat begonnen. Ab morgen Mittwoch den 20. September bis einschließlich Montag den 25. September wird der Bereich von der Blumeninsel bis zur Brücke Pavillon gesperrt sein. Die Ausstellung öffnet am Freitag ihre Tore für die Besucher. Der Eintritt kostet 8 Euro (6 Euro ermäßigt).

Seite 1 von 712345...Letzte »