Näheres zum Unfall am Mittelring

Zu dem Unfall, der sich vor zirka 40 Minuten am Mittelring ereignete, liegen jetzt Informationen seitens der KVG vor. Demnach ist ein 20-jähriger Fahrgast schwer verletzt worden nachdem er aus der Straßenbahn an der Haltestelle Mittelring ausgestiegen ist. Da es sich um eine “straßenbündige” Haltestelle handelt, hätten die Pkw hinter der Straßbahn für die Dauer des Aussteigens halten müssen. Dies sei nicht geschehen. Der schwer verletzte 20-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. (wd)

 

RT nach Melsungen entfällt an einigen Tagen im April

Wegen Arbeiten am elektronischen Stellwerk in Guntershausen entfällt im April an einigen Tagen die RT5 nach Melsungen.
Die Termine im Einzelnen:
– Sonntag, 13. April, zwischen 7 Uhr und 16 Uhr, jede zweite Fahrt zwischen dem Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe und dem Bahnhof Melsungen.
– V
om 13. auf den 14. April und vom 20. auf den 21. April entfallen die jeweils letzten Fahrten der RT5 ab Auestadion nach Melsungen. (wd)

  • Schlagwörter:

Morgen kein Streik in Kassel

Das Gerücht, die Gewerkschaft Ver.di würde auch am morgigen Mittwoch, 19. März, die Beschäftigten der KVG zum Warnstreik aufrufen, stimmt nicht. Dies teilt soeben Heidi Hamdad, Pressesprecherin der KVG, mit. Demnach fahren die Busse und Straßenbahnen morgen ab kurz nach 4 Uhr wieder auf allen Linien. Dies gilt auch für die RegioTrams, die heute nicht in der Kasseler Innenstadt unterwegs waren. (eul)

Busse ersetzen heute Nacht die Bahnen der Linien 4 und N4

Wegen der Sanierung des Bahnübergangs Leipziger Straße in Oberkaufungen wird die Trasse der Linie 4 am Freitag, 14. März, nachts für die Bahnen gesperrt. Dies teilte die Pressestelle der KVG mit. Letztmals fahren heute Nacht die Bahnen um 22.46 Uhr ab „Kaufungen Papierfabrik“ Richtung Helsa und um 00.31 Uhr ab „Oberkaufungen Bahnhof“ Richtung Kassel. (eul)

KVG: Ausfall der Regiotram 3

Seite 225 von 229« Erste...102030...223224225226227...Letzte »