Wasserspeier werden winterfest

Noch bis morgen sind die Wasserspeier auf dem Königsplatz noch in Betrieb, dann geht es in die Winterpause. Der Sommer hat uns ja reichlich verwöhnt und viele Kinder und Tiere konnten sich dort eine Abkühlung holen und hatten ihren Spaß mit dem kühlen Nass. Nun sind Mitarbeiter der Stadt damit beschäftigt die Wasserspeier zu warten und sie winterfest zu machen. 

Fragen über Fragen auf dem Königsplatz

Der Omnibus steht mitten auf dem Königsplatz und zieht schon morgens viele Neugierige an, die die Karten lesen, die an den Bus gepinnt wurden. Darauf sind Fragen zu lesen, manche klug, manche nachdenklich, manche banal. Aber immer unter dem Motto „Fragen bilden dich“. Darunter zum Beispiel: „Wer beschützt eigentlich Schutzengel?“ oder „Werde ich mich nach einem Jahr klüger verhalten?“ Das Projekt ist in Kooperation mit der Cusanus Hochschule und dem Omnibus für direkte Demokratie in Deutschland entstanden. 

Abends in der Innenstadt

Abends in der Stadt tummeln die Menschenmassen langsam nach Hause. Kurz lichtet sich der Himmel mit schönen Farben über Kassel, allerdings müssen wir heute wohl noch mit Schauern rechnen, aber ab morgen ist für die restliche Woche erstmal Sonne satt angesagt.

Performance und Gespräche am Königsplatz

Auf dem Königsplatz steht seit heute Morgen ein weißer Doopeldeckerbus. Davor sitzen Reiner Sender, ein Gast, und Anton Wolf, einer der Mitinitiatoren des Projekts, und unterhalten sich. Einen direkten Titel hat die Aktion nicht. Unter dem Motto „Bild dir deine Frage“ können Interessierte zum Bus kommen und entspannt über alle möglichen Themen ins Gespräch kommen. Auch eine Performance haben die Studenten, die die Aktion leiten, geplant. Bis einschließlich morgen steht der Bus noch hier. Dann geht’s weiter nach Darmstadt und Wiesbaden. Mehr zu der Aktion findet ihr hier.

Großer Waffeltest

Insgesamt gibt es aktuell fünf Waffelläden in der Stadt. Was sind die Unterschiede und wo gibt es die beste Waffel? Heute ziehen wir für unseren Test durch die Stadt. Wir waren schon im Waffel Café am Königsplatz, gerade sind wir bei WonderWaffel in der Mauerstraße. Wie es uns geschmeckt hat, erfahrt ihr in Kürze auf Kassel Live und auf .

Foto: Knoll

Für Nordhessen und solche, die es werden wollen

Lukas vertritt Kassel Marketing bzw. deren Tourist-Info auf dem Regionalmarkt am Königsplatz. Ihr könnt euch bei ihm über das Angebot der Tourist-Info informieren oder aber verschiedene Kassel- oder Nordhessenbezogene Produkte kaufen, zum Beispiel Himmelsstürmer-Kaffee (aus Mittelamerika, aber regional geröstet), Apfel-Schaumwein aus Schauenburg, Waschbär-Kuscheltiere, Stifte oder Taschen mit Mundart-Print und vieles mehr. Bis 18 Uhr findet der Regionalmarkt statt.

Frische Produkte aus der Region

Innerhalb der Aktion „Heimat shoppen“ findet ein Regionalmarkt auf dem Königsplatz statt. Gordana Weinrich (links) und Julia Mühlberger vom „Lindenhof Lädchen“ aus Fritzlar bieten hier Gemüse, Eier sowie Wurst- und Fleischwaren an. Bis 18 Uhr könnt ihr auf dem Königsplatz noch frische Produkte kaufen und euch über das Angebot regionaler Händler informieren.

Regionalmarkt am Kö

Auf dem Königsplatz findet heute der erste Regionalmarkt statt: Kassel beteiligt sich damit an der bundesweiten Aktion „Heimat shoppen“ der IHK. In der Innenstadt präsentieren sich regionale Händler und Vereine. Bis 18 Uhr könnt ihr den Regionalmarkt besuchen.

Facettenreiches Wochenende

Für ein klein wenig Funkeln auf dem Königsplatz sorgt das mittlerweile fertig aufgebaute Kinderkarussell, welches auf dem morgigen Regionalmarkt natürlich häufig in Aktion sein wird. Ab 10.30 Uhr könnt ihr hier einige regionale Spezialitäten entdecken und euch außerdem ein Bühnenprogramm anschauen. Außerdem lockt dann morgen neben der Connichi auch das Quartierfest im Vorderen Westen.

Vorbereitungen für den ersten Regionalmarkt

In Vorbereitung auf den ersten Regionalmarkt, der morgen auf dem Königsplatz stattfinden wird, baut die Firma Berger bereits das Kinderkarussell auf. Wie der Chef Holger Berger sagt, bauen sie gerne einen Tag früher auf, da Karussellaufbauten etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen als andere Marktstände. Auf dem Regionalmarkt könnt ihr morgen zwischen 10.30 und 18 Uhr auf dem Königsplatz Speisen und Getränke von regionalen Anbietern sowie Kunsthandwerker und Vereine antreffen. Vorab um 9.30 wir die HNA-Aktion 6.30 auf dem Königsplatz stattfinden, bei welcher ihr mit einem Sportprogramm ins Wochenende starten könnt.

Seite 1 von 14212345...102030...Letzte »