Hip, hipper, Avocado

Die Avocado ist momentan fast überall zu sehen: auf Socken, auf Taschen und auf Schlafanzügen. Neben ihrem Hype ist die Avocado aber auch echt eine leckere Frucht und momentan sogar Saisonobst. Wenn sie mal wieder auf dem Teller und nicht auf der Klamotte landen soll, haben wir hier ein leckeres Rezept für Euch. 🥑

Eröffnung der Sonderausstellung

Heute eröffnet die Sonderausstellung „Ausgesummt“ um 18 Uhr im Ottoneum. Die Ausstellung zeigt die Aussterbewelle in der Insektenwelt. Die Ausstellung wartet nicht nur mit wissenschaftlichen Fakten auf, sondern beleuchtet auch die einzelnen Verstrickungen jedes einzelnen Bürgers. Im Anschluss an die Veranstaltung wird zu einem Imbiss eingeladen.

Vom Insekt zum Menschen

Weiter geht es mit dem Rundgang durch die Sonderausstellung „Ausgesummt-Insektensterben und seine Folgen“, die am 15. Juni im Naturkundemuseum eröffnet und bis zum 14. Oktober laufen wird. Um zu klären, was die Ursachen des massenhaften Insektensterbens seien, wird anschaulich erklärt, was ein Insekt überhaupt ist und welche Aufgaben es für andere Tiere und den Menschen erfüllt. Daraufhin begibt sich die Ausstellung aufs Acker. „Wir müssen uns fragen, was für eine Art Landwirtschaft wir uns eigentlich leisten.“, so Leiter des Naturkundemuseums und Forstwissenschaftler Herr Dr. Füldner. Mehr dazu lest ihr hier. (mehr …)

Durchfahrt bis morgen gesperrt

Die Durchfahrt Entenanger hoch zur Obersten Gasse ist bis voraussichtlich morgen gesperrt. Auf Höhe der Mittelgasse erneuern seit kurzem zwei Bauarbeiter die Straßendecke. „Hier gab es vor einiger Zeit einen Wasserrohrbruch“, sagt uns einer der Arbeiter. „Die Straßendecke würde beschädigt und im Winter zunächst notdürftig geflickt aufgrund des Frostes. Wir machen es heute wieder schön.“ Wer heute hier entlangfahren wollte, kann die Umleitung über Mittelgasse/Martinsplatz/Oberste Gasse nehmen oder den Innenstadtbereich von der Frankfurter Straße oder der Kurt-Schumacher-Straße aus anfahren. Alle größeren Baustellen findet ihr auch immer hier.

Trampolinmusik im Unten

Im Unten legt aktuell das Duo Pauke Schaumburg auf ihr Musikspektrum reicht von Deephouse bis Techno. „Erstmal legen wir bis circa 4 Uhr hier auf“, verrät uns das Duo. Sie werden sich mit Hen.ryk und Tobi Rein, die ebenfalls später hier auf der Veranstaltung mit dem Titel Trampolinmusik auflegen, abwechseln. Der Eintritt kostet 6€ für Kurzentschlossene.

Am 16. Mai 2012…

… wurde beschlossen, dass der Kasseler Weihnachtsmarkt verlängert und in der Zeit zwischen den Jahren (also bis zum 30. Dezember) fortgeführt wird. Einem entsprechenden Antrag der Fraktion SPD und CDU haben die Stadtverordneten der Stadt Kassel an diesem Tag zugestimmt.

Naturerfahrung

Das Naturkundemuseum geht heute mit Kindern ab 8 Jahren für Naturerfahrungsspiele in die Karlsaue. Die Teilnahme kostet 2,50 und anmelden kann man seine Tochter, Enkelin und Nichte oder seinen Sohn, Neffe, Enkel unter 0561/ 7874066.

Sie sorgt für saubere Straßen

Petra Gürge von der Stadt Kassel ist heute wieder mit ihrer Zange unterwegs – und zwar seit heute Morgen um halb 7. Sie säubert die Straßen unter anderem in der Nähe der Karlskirche. Gerade nach dem Wochenende und wenn schönes Wetter ist, liegt besonders viel Müll in der Stadt herum.

Seite 1 von 1812345...10...Letzte »