Heute Sommerfest

Wie die teilweise schon aufgebauten Stände schon verraten, findet heute an der Orangerie eine Veranstaltung statt: Das große Orangerie Sommerfest erwartet euch hier ab 14 Uhr. Beim Fest dreht sich alles um die Zeit des Landgrafen. Es wird Stände mit Mitmachaktionen, Experimenten und Speisen zum Probieren geben. Historisches Schauessen, Vorführungen und Rundgänge stehen ebenfalls auf dem Programm. Der Eintritt ist frei und das Fest geht bis 19 Uhr. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Pfau-Spaziergang

Auf dem Auedamm/ in der Karlsaue auf Höhe Insel Siebenbergen ist wieder der Pfau (siehe Bilder) unterwegs, der sich gerne mal außerhalb Siebenbergens einen Spaziergang gönnt. Einfach in Ruhe lassen, und falls er den Auedamm überquert bitte mit dem Auto etwas achtgeben. In der Regel findet er auch seinen Weg wieder zur Insel zurück.

Es regnet sich ein …

Guten Morgen, Kassel. Heute könnt ihr es euch Zuhause mal wieder richtig gemütlich machen, denn das Wetter lädt nicht sehr zum Draußen-Sein ein. Zwar klettern die Temperaturen im Laufe des Tages auf bis zu 26 Grad, allerdings müsst ihr immer wieder mit Regen und Gewitter rechnen.

Biergarten Rondell

Wer bei dem schönen Pfingstwetter in der Karlsaue/ an der Fulda unterwegs ist und zwischendurch eine kleine (Sitz-)Pause einlegen möchte, dem kann ich den Biergarten am Rondell empfehlen: Es gibt hier, bei chilliger Musik und noch freien Sitzplätzen, eine tolle Sicht auf die Fulda. Auf Getränke und kl. Speisen muss man aktuell auch nicht lange warten. Und es ist interessant, den sportlichen Aktivitäten auf dem Wasser zuzuschauen, Ruderboote und Kanus sind unterwegs. Ich wünsche noch einen schönen Pfingstmontag!

Wohin an den Feiertagen?

Der Mai beschert uns dieses Jahr allerlei Feiertage und Ihr habt noch keine Idee, was Ihr unternehmen könnt? Wir haben ein paar Tipps für Euch!

Wie wäre es mit einem Besuch der Blumeninsel Siebenbergen in der Karlsaue? Diese ist auch an Feiertagen jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 3 Euro, ermäßigt 2 Euro. Für Kinder bis 18 Jahre ist der Eintritt frei.

Schlägerei in der Aue – Polizei sucht Zeugen

Gestern kurz vor 18 Uhr kam es in der Aue unterhalb der Schönen Aussicht zu einer Schlägerei. Dabei wurde ein 18-Jähriger aus Niedenstein schwer verletzt. Er konnte wegen seiner Verletzungen keine Angaben zum Geschehen machen. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Durch Fahndungsmaßnahmen konnten vier Verdächtige zwischen 14 und 18 Jahren festgenommen werden. Sie müssen sich jetzt wegen schwerer Körperverletzung verantworten. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die Angaben zum genauen Tatablauf und auf weitere Täter geben können. Diese melden sich bitte unter 0561/ 9100.

In zehn Minuten soll entschärft werden

Die Evakuierung der Karlsaue steht kurz vor dem Abschluss. In etwa zehn Minuten soll mit der Entschärfung der Weltkriegsbombe begonnen werden, teilt Polizeisprecher Christian Salmen mit. Bei der Entschärfung der drei Zünder werden Knallgeräusche zu hören sein. Wir wünschen den Experten des Kampfmittelräumdienstes alles Gute bei ihrer Arbeit.

Gäste verlassen Auebad

Das Gros der Gäste hat das Auebad jetzt verlassen. 800 Gäste sollen sich heute Nachmittag in dem Bad befunden haben, als bekannt wurde, dass es wegen eines Bombenfunds in der Karlsaue evakuiert werden muss.

Seite 1 von 6712345...102030...Letzte »