Süßes und Schulzubehör

Bei Linh Nguyen und ihrer Kollegin bekommen die Erstklässler einiges, um ihre Schultüten zu füllen. Neben ein wenig Schnucke gibt’s Stundenpläne, Stifte und etwas zum Basteln. Auch ein Eis und ein Filmplakat, welches sich die Kinder aussuchen dürfen, gibt’s in top. Um 15 Uhr kommt das Maskottchen Henner der MT Melsungen zudem hierher und steht den kleiner für Fotos und Autogramme zur Verfügung. Alles weitere zu der Aktion findet ihr hier.

Einschulungsaktion im Cineplex

Passend zu den Einschulungen der Erstklässler vergangene Woche findet im Cineplex Capitol seit 14 Uhr eine Aktion für Einschulungskinder statt. Diese können mit ihren Schultüten vorbei kommen und sie auffüllen lassen. Außerdem gibt es eine Fotoaktion. Die Kinder können sich mit ihrer Schultüte fotografieren lassen und das Kind mit der schönsten Tüte kann einen Preis gewinnen. Bis 17 Uhr findet die Aktion in Foyer des Kinos noch statt.

Infoveranstaltung auf dem Königsplatz

Auf dem Königsplatz steht ein großes rot-weißes Zelt. Der hessische Landtag informiert euch heute hier über die 15 Änderungsvorschläge in der Landesverfassung. Unter anderem sind Kulturförderung, Datenschutz und die Förderung von Sport und Ehrenämtern Themen. Am 28. Oktober können alle Stimmberechtigten dazu abstimmen. Wenn ihr euch dazu informieren wollt, könnt ihr hier eure Fragen stellen. Alles rund um die 15 Änderungen könnt ihr auch hier nachlesen.

Morgen wieder Frühsport

Morgen Früh von 9.30 bis 10.30 Uhr findet ein 6:30-Spezial auf dem Packplatz an der Markthalle statt. Dann könnt ihr mit anderen Fitnessbegeisterten an einem außergewöhnlichen Ort und an der frischen Luft etwas Frühsport machen. Anmelden müsst ihr euch nicht, nur eine Matte oder eine Handtuch zum Unterlegen mitbringen. Auf geht’s! Alle weiteren Infos zu der Fitness-Aktion findet ihr hier.

Räume werden umgebaut

Die Räumlichkeiten des WE-Geschäfts in der Oberen Königsstraße werden aktuell umgebaut. Das WE hat offensichtlich geschlossen und ist in Kassel nur noch im DEZ anzutreffen. Den Werbeplakaten nach zu urteilen, wird hier wohl das Bekleidungsgeschäft Only einziehen. Wir bleiben für euch dran und informieren euch, wenn Genaueres bekannt ist.

Besondere Eissorten

Herr Napelyani verkauft in seiner Eisdiele Vanille & Co. in der Königsgalerie besonders ausgefallene und leckere Eissorten. „Ganz neu sind beispielsweise die Sorten Limoncello Prosecco und Griechischer Joghurt“, erzählt er. Auch Sorten wie Cheesecake Himbeere, Nutella, Vanille Heidelbeere, Quark Granatapfel, Rocher oder Schoko Chilli mit Orange bietet er an.

Beliebt seien besonders bei Jugendlichen auch das Facebook- und WhatsApp-Eis, mit Kaugummi- und Waldmeistergeschmack. Bis 20 Uhr können Eisliebhaber hier noch vorbeikommen und eine der leckeren Sorten probieren. Eine Übersicht aller Kasseler Eisdielen findet ihr hier.

Heute auf der Leinwand

Heute Abend um 21.30 Uhr läuft Shape of Water – Das Flüstern des Wassers im Hof des Dock 4.

Elisa arbeitet während des kalten Krieges als Putzfrau in einem Geheimlabor der amerikanischen Regierung. Gemeinsam mit ihrer Kollegin macht sie dort eine schreckliche Entdeckung: In einem Tank wird ein Amphibienmensch gefangen gehalten. Doch wie sehr gleicht das Wesen einem Menschen mit Gefühlen? Oder ist es doch schlichtweg ein Monster?

Einlass ist ab 20.30 Uhr und der Eintritt kostet 8€. Das weitere Programm des Open Air Kinos findet ihr hier.

Straßenbahnverkehr vorerst nur einseitig

Die Straßenbahnen in der Innenstadt fahren seit heute wieder, allerdings nur vom Rathaus in Richtung Stern. In der Gegenrichtung werden die Bahnen bis zum 8. September tagsüber, montags bis samstags zwischen 6.30 Uhr und 17 Uhr weiter über den Scheidemannplatz umgeleitet. Grund sind die Bauarbeiten zwischen Rathaus und Königsplatz. Mehr zur Neugestaltung der Königsstraße und dem weiteren Ablauf findet ihr hier.

Endlich wieder entspanntes Bummeln

Der Königsplatz und die Fußgängerzone hin zum Friedrichsplatz sind nun auch endlich wieder frei von Baustellenzäunen. Lediglich hier und da sind noch kleine Bereiche vor den Geschäften abgesperrt, an denen noch ein Stück Pflaster verlegt werden muss. Endlich kann hier aber wieder gebummelt werden, ohne um die Baustelle herumlaufen zu müssen. Die Fußgänger, die wir heute morgen hier antreffen, wirken auch wesentlich ruhiger und entspannter.

Endlich wieder entspanntes Bummeln

Die Fußgängerzone in der Innenstadt ist auch wieder gänzlich frei von Baustellenzäunen. Lediglich hier und da sieht man vor den Eingängen der Geschäfte noch kleine Bereiche, die abgesperrt sind. Hier muss noch der letzte Rest an Pflaster verlegt werden. Alle anderen Zäune am Königsplatz und hin bis zum Friedrichsplatz sind verschwunden und endlich kann wieder entspannt gebummelt werden ohne um die Baustelle herum laufen zu müssen. Die Fußgänger, die aktuell hier unterwegs sind wirken auf uns auch recht entspannt.

Endspurt!

In der Königsstraße gehen die Bauarbeiten nun dem Ende entgegen. Auf dem Königsplatz wird bereits von den Stadtreinigern etwas reine gemacht. Spätestens morgen werden die Bauzäune hier abgebaut, wie uns zwei Bauarbeiter verraten. Am Sonntag muss hier auch niemand mehr Steine verlegen, denn dann soll hier ja der Zisselfestzug entlang laufen. Aktuell wird das Pflaster vor einigen Geschäften verlegt. Die Stern-Kreuzung wird übrigens am Montag Morgen wieder für den Verkehr freigegeben, wie bereits mehrere Schilder rund um die Innenstadt verkünden.

Bauarbeiten planmäßig, trotzdem weiterhin Einschränkungen

An der Großbaustelle in der Innenstadt wird heute die finale Woche eingeläutet. Die Bauarbeiten werden wohl trotz der schweren Hitze in den letzten Tagen planmäßig zu Ende gehen. Die Schienen in der Innenstadt sind verlegt und lediglich zwischen Königsplatz und Friedrichsplatz sind die Pflasterarbeiten an einigen Stellen noch nicht abgeschlossen. An der Sternkreuzung werden heute morgen die neuen Schienen sauber gemacht und Richtung Altmarkt wird weiterhin erneuert.

(mehr …)

Seite 1 von 9812345...102030...Letzte »