Großer Stromausfall in Vellmar und Fuldatal

Vellmar, Simmershausen und Ihringshausen sind immer noch ohne Strom. Die EAM arbeitet an der Beseitigung der Störung. Offenbar ist es wegen der Schneefälle zu einem Defekt an einer Überlandleitung gekommen, an die weite Teile Vellmars sowie Ihringshausen und Simmershausen angeschlossen sind. Im Bereich des Herkulesmarktes an der Holländischen Straße in Vellmar soll es zu Spannungsschwankungen gekommen sein. Augenzeugen berichten von einem Total-Strom-Ausfall im Bereich des Aldi-Marktes.

Mit vier Promille: Betrunkener Autofahrer baut Unfall, flüchtet und kommt wieder zurück

Ein betrunkener Autofahrer hat gestern gegen 18.30 Uhr auf der Weserstraße in Ihringshausen beim Parken die Garage eines Bewohners beschädigt. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Mann dann weg, kam aber kurz danach wieder zur Unfallstelle zurück. Der Bewohner des Hauses sprach den Mann daraufhin auf die beschädigte Garage an. Als er den Alkohol in dessen Atem roch, verständigte er die Polizei. Die stellte bei dem 34-Jährigen einen Alkoholwert von vier Promille fest. Der 34-Jährige muss sich nun wegen Straßenverkehrsgefährdung, des Fahrens unter Alkoholeinfluss sowie Verkehrsunfallflucht verantworten.

Straßennamen: Grenzweg

Am Stadtrand von Kassel, in den Stadtteilen Wolfsanger / Hasenhecke und Fasanenhof, liegt der Grenzweg – der seinen Namen tatsächlich wegen einer Grenze trägt. Die Rede ist von der Grenze zwischen Kassel und Fuldatal, genauer gesagt Ihringshausen. Wer im Stadtteil Wolfsanger / Hasenhecke in den Grenzweg einbiegt, folgt der Straße bis in den Stadtteil Fasanenhof. Von dort schließlich ist die Kasseler Stadtgrenze nur einen Steinwurf entfernt – womit der Grenzweg seinem Namen alle Ehre macht.

KVG: Wendeschleife Ihringshäuser Straße gesperrt

kvginfoWeil bei dem Unwetter gestern Abend ein Baum auf die Oberleitung gestürzt ist, ist die Tram-Wendeschleife in der Ihringshäuser Straße gesperrt. Eine Spezialfirma arbeitet derzeit daran, den Baum zu bergen. Die Bahnen der Linien 3 und 7 werden über die Eisenschmiede und das Klinikum Kassel umgeleitet. Busse fahren im Ersatzverkehr zwischen der Wendeschleife und der Eisenschmiede. Die Strecke soll gegen 11 Uhr wieder freigegeben werden.

Ermittlungen zum Brand in Fuldataler Lackiererei

Nach dem Brand auf dem Gelände des Autohauses Klein in Ihringshausen am gestrigen Nachmittag gibt es keine Hinweise auf ein unsachgemäßes Handeln. Das Feuer, das bei Lackierarbeiten ausgebrochen war, breitete sich nach den bisherigen Ermittlungen vermutlich aufgrund der ordnungsgemäß eingeschalteten Absauganlage rasant schnell aus. Nach einer ersten Einschätzung entstand ein Schaden von rund 200.000 Euro.

Bus bremst – Fahrgast verletzt

Einen nicht so guten Start in die Woche hatte heute Morgen ein 65-jähriger Fuldataler in einem Linienbus. Denn als der Busfahrer auf der Veckerhagener Straße im Ortsteil Ihringshausen plötzlich stark bremsen musste, um auf der Straße haltenden Autos auszuweichen, stürzte der Fahrgast von seinen Sitz und verletzte sich an Kopf, Armen und Beinen. Wie die Polizei mitteilte, musste er ins Krankenhaus eingeliefert werden. Mehr zum Unfall lest ihr hier.

Wir im Verein: Freundeskreis historisches Ihringshausen

Im Archiv arbeiten regelmäßig montags fünf Ehrenamtliche um die neuesten Schätze zu sichten und zuzuordnen. Zwei von ihnen sind Doris Rösch und Doris Jagdmann. Des Weiteren organisiert der Verein Vorträge und gibt jährlich einen Kalender „Ein Spaziergang durch Alt-Ihringshausen“ heraus. Weitere Informationen sind hier zu finden.

Seite 1 von 612345...Letzte »