Transporter komplett überladen

Der Polizei fiel gestern in Höhe der Hafenbrücke ein offensichtlich überladener Transporter auf. Sofort kontrollierten die Beamten das Fahrzeug. Der Fahrer, ein 42-jähriger Serbe, gab zunächst vor, eine defekte Luftfederung sei Ursache des Problems. Doch beim Blick in den Laderaum waren eindeutig zwei große Haufen Steinquader die Ursache des Problems. Diese waren zudem nicht gesichert. Trotz vorsichtiger Fahrt zu einer geeichten Waage setzte der Transporter mehrmals auf. Das Ergebnis: 6380 Kilogramm Gesamtgewicht. Zugelassen war der Transporter jedoch nur bis 3500 Kilogramm. Nachdem der Fahrer das Fahrzeug entladen hatte und 500 Euro zahlte, durfte er weiterfahren.

Die Party geht weiter

Am zweiten Summer of Art Partyabend am Sudhaus ist noch mehr los als gestern. Eine gute Gelegenheit, der Schickeria mal auf die Füße zu schauen. Wichtig für hippe Männer; Die Hose immer so ein bisschen lässig unordentlich umkrempeln, so als hätte man gerade einen Strandlauf gemacht. Für Frauen gilt nach wie vor: hoch, höher, am höchsten. 

Regen setzt ein

Kalt, grau und ungemütlich ist es heute in der Stadt. Nun setzt außerdem der angekündigte Regen ein. Auf der Wasseroberfläche der Fulda auf Höhe der Hafenbrücke schlagen die Tropfen erste Wellen. Zieht euch warm an und vergesst den Regenschirm nicht.

Nächtliche Straßensperrungen

Wegen nächtlicher Arbeiten wird es von Dienstag, 11. Oktober, ab 20.30 Uhr, auf Mittwoch, 12. Oktober, Straßensperrungen in den Bereichen um die Hafenbrücke sowie zwischen dem Altmarkt und dem Friedrichsplatz geben. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich auf die Situation einzustellen, teilt die Stadt mit. Zwischen dem Altmarkt und Friedrichsplatz ist der Steinweg in Richtung Weinberg ab etwa 0.30 Uhr bis 2.30 Uhr gesperrt, hier wird die Umfahrung über den Innenstadtring empfohlen. Die Gegenrichtung ist nicht betroffen.

Lernen an der Fulda

Steffen Busch genießt am frühen Abend das sonnige Wetter an der Fulda. Der Elektrotechnik-Student liegt aber nicht nur faul herum: „Ich lerne nebenbei etwas. In zwei Wochen stehen noch zwei Prüfungen an“, sagt der Masterstudent. Es gibt sicherlich schlechtere Orte, um sich auf Klausuren vorzubereiten 🙂

Seite 1 von 512345