Schöne und seltene Bäume in Kassel

Nicht nur im Bergpark und auf der Insel Siebenbergen gibt es viele schöne und seltene Bäume. Auch entlang einiger Straßen und an mehreren Plätzen in der Stadt sind immer mehr besondere Bäume zu sehen. Um euch allen diese Bäume bekannt zu machen, hat die Stadt Kassel Baumführer entwickelt, die gerade am Froschkönigbrunnen im Henschelgarten vorgestellt werden. (mehr …)

Übrigens

Die Grimmwelt wurde für den diesjährigen Deutschen Naturstein-Preis in der Kategorie „Öffentliche Gebäude und Gewerbebauten“ nominiert. Der Preisträger sowie die weiteren Sieger der übrigen Kategorien werden am 13. Juni im Rahmen der Naturstein-Fachmesse Stone+tec in Nürnberg bekannt gegeben. Wir drücken natürlich die Daumen! Alle Infos zum Naturstein-Preis sowie weitere Nominierungen findet Ihr hier.

Biergarten-Tipp: Grimms Garten

Unterhalb der Grimmwelt und über den Weinbergterrassen gibt es einen Biergarten in bester Lage und mit wunderschöner Aussicht: Grimms Garten, geführt von der Grimmwelt-Gastronomie Fallada. Hier könnt Ihr – auch ohne Museumsbesuch – noch bis 2. September Dienstag bis Sonntag von jeweils 12 bis 22 Uhr kühle Getränke zu Euch nehmen und die Aussicht auf die Südstadt und die Weinbergterrassen genießen.

Fitness auf dem Dach der Grimmwelt

Seit vergangener Woche hat die Fitnessaktion 6:30 einen zusätzlichen Trainingsort – und zwar mit Ausblick! Hier auf dem Dach der Grimmwelt findet nun jeden Mittwoch ab 18.30 Uhr ein Abendtraining unter der Leitung von Sascha Seifert statt. Wie gewohnt ist die 30-minütige Aktion kostenlos und jeder ist eingeladen, mitzumachen. Alle Infos zur Aktion und weitere Standorte findet Ihr hier.

„Betty ist die Beste!“

Gestern noch hat sie auf dem Hessentag die Massen bespaßt, heute sorgt DJane Mrs. Betty Ford auf dem Dach der Grimmwelt für die Beats zur blauen Stunde. „Ich höre ihr schon seit ein paar Stunden zu“, sagt Miki Lazar (Makom), sie ist einfach die Beste!“ Wir möchten ergänzen: Sie ist eine Legende. Und schaut auf ihr Shirt…

Prominenter Gast

Gerade aus Prag nach Kassel gekommen. Unter den Besuchern auf dem Grimmwelt Rooftop entdecken wir den bekannten tschechischen Dokumentarfilmer Petr Vrána. „Das hätte ich in Kassel nicht erwartet“, sagt er völlig angetan von den good vibes hier oben auf dem Dach.

Grimm-Events

Außer dem Frühlingsfest in der Nordstadt und der Collapse in den Messehallen ist das dritte große Thema am Wochenende die „Kasseler Gartenkultur“. Die Parkverbotsschilder an der Weinbergstraße stehen bereits (Foto unten), denn hier auf dem Weinberg wird das Ereignis gleich von drei großen Institutionen gefeiert und von Andrea C. Ortolano (Foto oben) moderiert. (mehr …)

Tanzen auf dem Dach der Grimmwelt

Auf dem Dach der Grimmwelt findet gerade die Fitnessaktion Powermoves von Salva Plantera von Salva Sports statt. Hier wird in der Sonne nach Lust und Laune getanzt, Salva macht die Moves vor (im Bild rechts), wie es allerdings dann aussieht, ist egal: „Fühlt Euch frei und habt Spaß an der Bewegung“, motiviert Salva die Teilnehmer.

The Sounds of Kassel…

…sind alles andere als „Sounds of Silence“. Das wird ein ‚Concert Walk‘ im Rahmen des 3. Internationalen Big Band-Festivals“ mit 79 Schülern aus Kassel, Aarhus/Dänemark und Vantaa/Finnland morgen Nachmittag unter Beweis stellen, der zu verschiedenen Orten in der City führt, an denen dann eigens für diese Plätze entwickelte Musikstücke performt werden. Los geht der von der Jacob-Grimm-Schule organisierte „Sounds of Kassel Walk“ um 15 Uhr an der Grimmwelt (oben), führt dann zum Frühstückstempel an der Neuen Galerie und weiter durch die Unterführung an der Trompete zum Staatstheater, Fridericianum und Opernplatz. Die Schüler hoffen auf eure rege Begleitung. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wilhelm Busch und die Märchen 

Wilhelm Busch ist eher für seine satirischen Geschichten à la Max und Moritz bekannt, weniger bekannt ist, dass Busch auch Märchen und Sagen aus seiner niedersächsischen Heimat sammelte und für Kinder illustrierte. Veröffentlicht wurden Buschs Sammlungen erst nach seinem Tod. Mit den von Wilhelm Busch gesammelten Märchen und Sagen sowie den originellen Lösungen der Darstellung der Geschichten befasst sich heute Abend ein Vortrag in der Grimmwelt. Dieser beginnt um 18.30 Uhr (Einlass 18 Uhr), der Eintritt beträgt 5 Euro.

Seite 1 von 2512345...1020...Letzte »