Ölspur wird gereinigt

Die Fünffensterstraße ist weiterhin zwischen Ständeplatz und Rathaus in Richtung Frankfurter Straße gesperrt. Am Vormittag platzte hier der Hydraulikschlauch eines Lastwagens. Dadurch entstand eine Ölspur. Die Verschmutzung wird mit einer Hochdruckreinigungsmaschine entfernt: „Das Wasser wird auf 85 Grad erhitzt und mit einem Dampfstrahler auf die Straße gespritzt. Ein Reinigungsmittel beseitigt das ausgelaufene Motoröl“, erklärt Alexander Kohout von der Firma Aschenbrenner. Die Fahrbahn soll nachmittags wieder freigegeben werden.

Ölspur: Reinigung dauert noch bis zum Nachmittag

Die Sperrung der Fünffensterstraße zwischen dem Ständeplatz und der Rathauskreuzung in Richtung Frankfurter Straße wird noch bis zum Nachmittag andauern. Das teilt die Polizei mit. Heute morgen war dort ein Hydraulikschlauch eines Lastwagens geplatzt. Das auslaufende Öl verschmutzte die Fahrbahn. Momentan wird die Straße gereinigt. Der Verkehr aus Richtung Friedrich-Ebert-Straße wird über den Scheidemannplatz umgeleitet. Autos, die aus der Richtung Scheidemannplatz kommen, werden in die Friedrich-Ebert-Straße umgeleitet.

Erfrischung für zwischendurch

Im Kunsttempel findet wieder die offene Lesebühne statt. Hier hat heute jeder zehn Minuten Zeit, selbstgeschriebene Texte dem Publikum vorzutragen. Bei Sarah bekommen die Gäste eine Erfrischung für zwischendurch, sie bietet hier Wein, Cola & Co. an. Sarah ist ehemalige Praktikantin des Literaturhauses und nun im Vorstand tätig. Weitere Informationen zum Literaturhaus Nordhessen findet ihr übrigens hier.

Offene Lesebühne

Im Kunsttempel findet wieder die offene Lesebühne statt. Jeder, der möchte, kann hier für maximal zehn Minuten seine selbstgeschriebenen Texte vortragen. Für die musikalische Untermalung sorgt heute Carsten Schollmann. Veranstaltet wird die offene Lesebühne vom Literaturhaus Nordhessen, weitere Informationen findet ihr hier. Der Eintritt ist wie immer frei.

Vegane Deo-Sticks aus Kassel

Ein Jahr haben zwei kluge und umweltbewusste Kasseler Köpfe, Marco Hülsbeck und Marcus Fritze, an diesen veganen Deo-Sticks gearbeitet, die ihr bei Soki (Friedrich-Ebert-Str. 101) kaufen könnt. „Ben & Anna“ (Unisex selbstverständlich) kommen in biologisch abbaubarer Pappe daher, sind komplett aluminiumfrei, enthalten nur natürliche Inhaltsstoffe und sind auch entsprechend zertifiziert. (mehr …)

Interessiert nicht wirklich

Die WM-Partie Kroatien:Dänemark ist jetzt beim immer noch Spielstand von 1:1 in der Verlängerung. Wird es das zweite Elfmeterschießen heute geben? Das scheint kaum jemanden zu interessieren, wie ein sktueller Blick in (im Uhrzeigersinn) den Irish Pub, die mittelBAR, das Bohemia und Joe’s Garage zeigt. Und die, die es schauen, sagen, zumindest die zweite Halbzeit sei zum Gähnen gewesen.

Muss nicht sein

Wenn vor dem Stammlokal an der Friedrich-Ebert-Straße kein regulärer Parkplatz mehr frei ist, man aber ein so tolles Auto hat, das man nicht in einer Seitenstraße verstecken möchte… (Pkw mit Nummernschild aus dem Landkreis)

Seite 1 von 12112345...102030...Letzte »