Selbstgestricktes für Frühgeborene 

Im Klinikum empfängt Gabriele Dolk (von links), Leiterin der Neu- und Frühgeborenenintensivstation, selbstgestrickte Kleidung für die Babys. Ursula Westphalen, Bettina Romberger und Christine Zimmermann überreichen stellvertretend die über 100 Handarbeitsstücke, die sie gemeinsam mit anderen Ehrenamtlichen bei der Aktion „Mein Ehrenamt: Stricken für Frühgeborene“ der Evangelischen Familienbildungsstätte angefertigt haben. 

Schöne neue Haltestelle

Seit etwa zwei Wochen ist die neue Haltestelle an der Eisenschmiede fertig. Wir haben für euch mal vorbeigeschaut, um zu sehen, wie es geworden ist. Neben der Verbreiterung und Modernisierung der Haltestelle wurden auch neue Fahrgastpavillons aufgestellt. Ein grüner Streifen Rasen zieht sich, wie auf der Wilhelmshöher Allee, auch hier die Ihringshäuser Straße hinauf.

Austausch einer Ampelanlage an der Ihringshäuser Straße

Die Ampelanlage an der Endschleife Ihringshäuser Straße muss erneuert werden. Die Arbeiten dazu haben heute begonnen und werden voraussichtlich bis Freitag, 12. Mai, andauern. Der Verkehr wird in beiden Fahrtrichtungen auf eine Fahrspur eingeengt. Während der Arbeiten steht keine Signalisierung zur Verfügung. Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer deshalb um erhöhte Vorsicht.

Seite 5 von 65« Erste...34567...102030...Letzte »