Büchertausch

Aus der Bücherparzelle am Holländischen Platz empfehlen wir euch heute den Roman „Tante Inge haut ab“: Für einen Neuanfang ist man nie zu alt – das denkt sich zumindest Tante Inge. Mit Mitte 60 beginnt die Frau noch einmal ein ganz neues Leben. Das beeindruckt ihr Patenkind Christine. Die Lebenslust ihrer Patentante stimmt sie nachdenklich über ihr eigenes Leben.

Erstitipp: Campus Kino

Lieber zukünftige Studis, in unserer Reihe Erstitipps sammeln wir Hinweise und Anregungen, die euch bei eurem Start in den Alltag an der Universität Kassel helfen werden.

Ein heißer Tipp ist das Campus Kino. Im Semester werden zweimal die Woche, immer dienstags und donnerstags, aktuelle Filme in Hörsaal I in der Diagonalen 1 gezeigt. Für nur 1,50€ könnt ihr um 20.30 Uhr einen Film ansehen. Der Einlass ist ab 20.00 Uhr. Welche Filme laufen, erfahrt ihr am Programmaushang am Ende der Diagonale kurz vor der Mensa linker Hand. Aktuell hängt hier noch das Programm des vergangenen Semesters, los geht’s vermutlich in der zweiten Semesterwoche. Wir geben euch Bescheid, sobald der neue Programmplan aushängt. Weitere Infos und die Programmübersicht (sobald sie steht) findet ihr auch hier.

Bizarrer Horror im CampusKino

Den Prospekt des CampusKinos ziert der kleine Georgie und ein roter Luftballon, beworben wird damit natürlich „Es“, das Remake einer Stephen King Verfilmung aus dem Jahr 2017. Erzählt wird darin die Geschichte von verschwundenen Kindern, einer Gruppe junger Freunde und dem mysteriösen Clown Pennywise. Wem der Sinn nach bizarrem Horror steht, ist morgen im CampusKino also genau richtig. Wie immer gilt: Hörsaal 1, Diagonale 1 – Beginn um 20.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 1,50€ und 0,50€/Semester.

Seite 1 von 912345...Letzte »