Große Resonanz auf HNA-Blutspendeaktion

Noch bis einschließlich morgen habt ihr im Regierungspräsidium am Steinweg die Gelegenheit, Blut zu spenden. Heute bis 18.30 Uhr und morgen von 10 Uhr bis 18 Uhr läuft die Blutspendeaktion der HNA und des DRK. Diese werde einmal mehr sehr gut angenommen, so die Mitarbeiter des DRK. Man rechne mit 850 Blutspenden pro Tag, gestern waren es allein 1000. Heute nahmen bislang 483 Spender, davon 56 Erstspender, an der Aktion Teil. Bereits zum zweiten Mal macht Fatih bei der regelmäßigen HNA-Blutspendeaktion mit und bis auf das kurze Pieken sei es gar nicht schlimm, findet er.

Blut spenden ist wichtig

Auch heute habt Ihr bis 18.30 Uhr Gelegenheit, an der Blutspendeaktion der HNA gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) im Regierungspräsidium teilzunehmen. Steven spendet zum dritten Mal in seinem Leben Blut. Aufgeregt ist er nicht. Er kommt „aus dem Norden“ und ist beruflich in Kassel, die Blutspendeaktion passe dabei gut in seinen Terminkalender. „Blut spenden ist wichtig, denn die Konserven werden immer benötigt“, so sein Argument für eine Spende. Die Aktion läuft noch bis morgen, alle Infos dazu findet Ihr hier.

Für die Spende aus Bad Zwesten angereist

Linda Keilbach und Christian Bathe spenden zwei Mal im Jahr Blut und sind heute extra aus Bad Zwesten in das Regierungspräsidium gekommen, um an der Blutspendeaktion teilzunehmen, die seit gestern und noch bis Freitag läuft. Bei der letzten Blutspendeaktion im vergangenen Jahr haben über 4000 Personen jeweils einen halben Liter Blut abgegeben.

Gute Resonanz am erstem Tag – Tipp für Spender: Viel trinken!

Eine gute Stunde vor dem Ende des ersten Tages der Blutspendeaktion der HNA gemeinsam mit dem Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) sind bereits rund 600 Spender verzeichnet, „davon 80 Erstspender“, berichtet Udo Sauer, Werbereferent des DRK. Mit der Resonanz des ersten Tages sind die Verantwortlichen sehr zufrieden, „auch die technischen Probleme heute Vormittag haben wir gut in den Griff bekommen, ein Dank gilt den Spendern für ihre Geduld“, so Sauer. Er und sein Team hätten besonders bei dem heutigen Wetter nicht mit solch einem Andrang gerechnet.

In die Schlange zum Blutspenden hatten sich auch Julia (links) und Lena eingereiht. Sie gehen regelmäßig drei bis viel Mal im Jahr zur Blutspende, so auch heute. „Wir wollen helfen, Leben zu retten“, so die beiden. Ihr Tipp für Spender: Viel trinken, besonders bei der Hitze, und genügend vorher essen. „Außerdem sollte man gute Laune mitbringen“, rät Julia. Für Erstspender empfehlen die beiden, jemanden als Begleitung mitzunehmen. Noch bis Freitag habt Ihr Gelegenheit, im Regierungspräsidium Blut zu spenden. Alle Infos dazu findet Ihr hier.

Veranstalter hoffen auf Erstspender

Erstspender müssen bei der Blutspendenaktion ihren Personalausweis mitbringen. Nach der Anmeldung geht’s weiter ins Labor. Dort werden Eisenhaushalt, Temperatur, Puls und Blutdruck gemessen. Wenn alle Werte stimmen, kann die Blutspende beginnen. Danach tanken Spender im Ruhebereich neue Kraft: „Wir freuen uns vor allem über Erstspender“, sagt Udo Sauer. Der DRK-Werbereferent betreut die Spendenaktion als Ansprechpartner.

Blutspendenaktion hat begonnen

Ab heute könnt ihr bis Freitag zwischen 10 und 18.30 Uhr bei der HNA-Spendenaktion im Regierungspräsidium Blut spenden. Freitags endet die Blutspende um 18 Uhr. Das Deutsche Rote Kreuz, das Regierungspräsidium, die Kurhessen-Therme und die Cineplex-Capitol-Kinos unterstützen die Aktion. Spender erhalten als Dankeschön zwei Kinokarten oder eine 4-Stundenkarte für die Therme. Zudem können Spender kostenlos am Regierungspräsidium parken. Tuong Phan (links) und Devon Hetzger zeigen euch die freien Parkplätze.

Blutspendeaktion: Der Aufbau läuft

Im Regierungspräsidium ist der DRK-Blutspendedienst gerade mit dem Aufbau für die HNA-Blutspendeaktion beschäftigt. 14 Leute richten die Räume für die viertägige Aktion her, die morgen beginnt. Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 18.30 Uhr und am Freitag von 10 bis 18 Uhr könnt ihr am Alten Stadtschloss 1 Blut spenden. Auf dem Bild zu sehen sind (vorne, von links) Anita und Angela und (hinten, von links) Jacqueline und Gruppenleiterin Christine Schuster. „Wir brauchen noch so ungefähr bis 15 Uhr“, sagt Schuster. Alle Infos zur Blutspendeaktion findet ihr hier.

Morgen beginnt die Blutspende-Aktion

Vom 17. Juli bis 20. Juli findet im Regierungspräsidium (Am Alten Stadtschloss 1) wieder eine Blutspendeaktion statt. Organisiert wurde das ganze von der HNA in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz. Im vergangenen Jahr haben bei der Aktion über 4000 Menschen Blut gespendet. Drohende Engpässe in der Ferien- und Urlaubszeit sollen mit der Aktion vorgebeugt werden. Die Kurhessen-Therme und das Cineplex-Capitol Kino unterstützen die Aktion. Als Dankeschön erhalten die Spender von Ihnen eine Thermekarte oder einen Kinogutschein. Di.- Do. könnt ihr jeweils von 10 – 18.30 Uhr spenden. Am Freitag von 10 – 18 Uhr. Mehr zur Aktion findet ihr hier.

Seite 1 von 812345...Letzte »