Baustelle wandert

Die Sternbergstraße in Wehlheiden ist eine Dauerbaustelle. Noch bis vorrauchtlich Ende Juni wird hier an den Kanälen gearbeitet, im Anschluss folgen noch Straßenbauarbeiten bis in den Spätsommer. Mittlerweile ist die Baustelle zwischen Ortelsburger Straße und Robert-Laugs-Straße angekommen, dieser Bereich ist komplett gesperrt. Anlieger können vom Graßweg kommend bis zur Ortelsburger Straße (oberes Bild) und vom Kleinen Holzweg kommend bis zur Robert-Laugs-Straße fahren (unteres Bild), der Friedhof Wehlheiden in der Sternbergstraße ist weiterhin erreichbar. Die Anna-Seghers-Straße erreichen Autofahrer über die Strindbergstraße. Eine Übersicht über Kassels Baustellen findet Ihr hier.

Sperrung wegen Kanalneubau

Im Bereich Heinrich-Plett-Straße / Obere Bornwiesenstraße in Höhe des Hallenbads Süd in Oberzwehren kann es ab nächster Woche aufgrund von Kanalneubauarbeiten zu Behinderungen kommen. In einem ersten Bauabschnitt wird hier ab dem 3. April die Heinrich-Plett-Straße im genannten Abschnitt für den Verkehr voll gesperrt. Die Haltestellen Brückenhof Mitte, Hallenbad Süd und Wallensteinstraße werden von der KVG während der Bauarbeiten nicht bedient, die Busse fahren über Brückenhofstraße und Korbacher Straße. Fußgänger können die Gehwege auch während der Bauphase nutzen. Bis voraussichtlich 4. Mai sollen die Bauarbeiten andauern.

Beeinträchtigung vor dem Hauptbahnhof 

Auf der Werner-Hilpert-Straße vor dem Hauptbahnhof wird gerade ein neuer Mast aufgestellt. Der soll für mehr Beleuchtung sorgen, wie die Mitarbeiter der Städtischen Werke unserer Reporterin mitteilten. Deshalb ist der Verkehr und vor allem die Linksabbiegerspur Richtung Polizeipräsidium eingeschränkt. Ab morgen soll aber alles wieder normal laufen.

Bauarbeiten dauern an

Ohne Winterpause wird an der Dauerbaustelle in der Sternbergstraße gearbeitet. Ende Mai sollen die Arbeiten an der Kanalisation beendet sein, dann soll die Straße auf einem Abschnitt von 440 Metern erneuert werden. Bis Ende August bleibt die Sternbergstraße zwischen Graßweg und Robert-Laugs-Straße deshalb noch gesperrt. Derzeit kommen hier auch Fußgänger nicht durch, die ausgeschilderte Umleitung für Fußgänger führt durch den Graßweg und die Strindbergstraße. Autofahrer können durch den Graßweg und die Ortelsburger Straße fahren. Mehr Infos zu den Bauarbeiten findet Ihr hier.

Umbauarbeiten laufen

Die Zero-Filiale an der Ecke zum Königsplatz ist seit Ende 2017 geschlossen. Derzeit laufen Umbauarbeiten. Es gibt nach Informationen des Eigentümers bereits einen Nachmieter, der aber noch nicht genannt wird. Weitere Informationen zu diesem Thema erfahrt ihr hier

Zufahrt zum Graßweg wieder frei

In der Sternbergstraße in Wehlheiden sind in den vergangenen Wochen Kanäle verlegt worden. Die Zufahrt zum Graßweg ist mittlerweile wieder offen, im hinteren Teil der Straße (zwischen Graßweg und Ortelsburger Straße) macht allerdings eine tiefe Baugrube die Durchfahrt unmöglich. Bis Freitag sollen aber auch hier die Arbeiten abgeschlossen sein, sodass die Sternbergstraße über den Winter wieder uneingeschränkt befahrbar ist. Im nächsten Jahr soll die Straße dann allerdings erneuert werden. Umfahren könnt ihr die Baustelle über den Graßweg und die Ortelsburger Straße. 

Rot-weiß soweit das Auge reicht

Für Autofahrer ist die Sternbergstraße in Wehlheiden nach wie vor zwischen Graßweg und Robert-Laugs-Straße gesperrt. Hier werden Kanäle verlegt. Für Fußgänger sind allerdings Wege eingerichtet, die augenscheinlich wie ein Labyrinth anmuten. Autofahrer hingegen sollten über die Ludwig-Mond-Straße, den Zwehrener Weg und die Strindbergstraße in den Graßweg fahren. Vom Kleinen Holzweg kommend erreicht Ihr den Graßweg über die Ortelsburger Straße. Bis Weihnachten sollen die Bauarbeiten noch andauern.

Ludwig-Mond-Straße noch nicht wieder frei

Noch etwas Geduld müssen Autofahrer in der Ludwig-Mond-Straße haben: Die Bauarbeiten hier sollten heute abgeschlossen sein, das sind sie augenscheinlich auch, die Baugruben sind verfüllt und die Fahrbahn ist asphaltiert. Allerdings sind die Fahrspuren noch gesperrt. Es ist jedoch nur noch eine Frage der Zeit, bis Autofahrer hier wieder freie Fahrt haben. Eine Übersicht über alle verkehrsrelevanten Baustellen im Stadtgebiet findet Ihr hier.

Verkehrsführung wieder geändert

Aufgrund der Baustelle in der Ludwig-Mond-Straße kurz vor der Auestadion-Kreuzung kommt es zu Verkehrsbehinderungen. Die Verkehrsführung der vergangenen Tage ist aber nun nicht mehr aktuell. An der Baustelle vorbei führt wie bereits vor dem Wochenende eine Fahrspur, kurz vor der Ampelkreuzung sind nun alle Fahrspuren wieder befahrbar. Diese sind allerdings durch die Absperrungen sehr verkürzt. Ebenfalls die Baustelleninsel auf der Kreuzung ist wieder verschwunden, sodass diese wieder uneingeschränkt befahren werden kann. 

Baustelle am Studentenwohnheim

Das Studentenwohnheim in der Weserstraße 28 gleicht aufgrund von Renovierungsarbeiten auch zum Semesterbeginn noch immer einer Baustelle, die Fassade ist noch nicht fertig. Studentin Mahtab aus dem Iran hat gerade die Schlüsselübergabe für ihre Wohnung. „Dass hier noch eine Baustelle ist, ist für mich eine Überraschung“, sagt die 25-Jährige. Sie beginnt an der Uni Kassel ihren Master in Architektur und hofft, dass die Bauarbeiten in ihrem neuen Zuhause bald beendet sind.

Tiefes Loch in der Sternbergstraße 

In der Sternbergstraße wurde im Zuge der Kanalbaumaßnahmen ein großes Loch in der Straße auf Höhe der Kreuzung zum Graßweg ausgehoben. Die Sternbergstraße ist wegen der Bauarbeiten noch bis vorraussichtlich Mitte Dezember gesperrt. Zum Graßweg kommt Ihr über die Ludwig-Mond-Straße, Zwehrener Weg und die Strindbergstraße. Wenn Ihr vom Kleinen Holzweg kommt, erreicht Ihr den Graßweg über die Ortelsburger Straße. Weitere Baustellen im Stadtgebiet findet Ihr hier.

Eine Spur der Holländischen Straße ab Montag gesperrt

Wegen des Austauschs eines Mastes  muss von Montag bis spätestens Freitag, 20. Oktober, die rechte Spur in der Holländischen Straße stadtauswärts in Höhe der Tankstelle an der Helmholtzstraße für den Verkehr gesperrt werden. Da der Gehweg als Arbeitsraum benötigt wird, werden Fußgänger während der Bauarbeiten über die Haltestelle geführt. Die Zufahrt zur Tankstelle bleibt aber frei.

Seite 1 von 3112345...102030...Letzte »