Gähnende Leere

Mancher mag den Temperatursturz um fast 15 Grad Celsius als recht angenehm empfinden, die Betreiber der Kasseler Freibäder dürften das naturgemäß etwas anders sehen. Waren in den vergangenen Tagen und Wochen die Bäder zumeist zum Bersten gefüllt, herrscht im Freibad Wilhelmshöhe trotz Sonnenscheins aktuell gähnende Leere. Schwimmer hingegen dürften sich freuen, sie finden in dem 50-Meter-Becken ausreichend Platz, um ihre Bahnen zu ziehen. 

Open-Air-Konzerte verlegt

Aufgrund der Trockenheit und der damit verbundenen Brandgefahr, werden die am Bergpark geplanten Open-Air-Konzerte von Wincent Weiss und Max Giesinger (16.8.), Milky Chance (17.8.) und den Broilers (19.8.) auf dem Gelände der Messe Kassel stattfinden. Beim Blick auf die „Grünanlagen“ im Park, die trotz des gestrigen Regens wenig Grün zeigen, erscheint die Verlegung der Konzerte nachvollziehbar. Hintergründe und Reaktionen findet ihr hier

Trockenheit sorgt für Engpass bei den Wasserspielen im Bergpark

Die Trockenheit in Kassel macht den Wasserspielen im Bergpark Probleme. Der Wasserstand des wichtigsten Reservoirs ist erheblich gesunken. Deshalb fallen die Etappen ab sofort jeweils zwei Minuten kürzer aus. Das soll helfen, Wasser zu sparen, damit bis zum Saisonende noch genug übrig bleibt. Noch mehr dazu erfahrt ihr auf HNA.de.

„Alle sind willkommen“

Werner Wicker, Gründer und Erbauer der Kurhessen-Therme ist in der Regel ein wenig fotoscheu. „Ich muss mich ja selbst erst einmal in den neuen Betriebsablauf einarbeiten“, sagt er mit einem Grinsen. Mit dem Ergebnis und insbesondere mit dem von ihm entwickelten Patent zur Verbreitung der ätherischen Düfte ohne jegliche Elektrotechnik ist er sehr zufrieden und sagt: „Hier sollen alle gesundheitsorientierten Menschen ab 16 ein zweites Zuhause finden.“

Das sagen Gäste zur neuen Therme-Welt

Die einen sind schon dabei, die anderen sind gerade gekommen. Und eines kann man jetzt schon sagen: Die neue 1001 Nacht Welt in der Kurhessen-Therme spricht alle an. Wolfgang Hörnicke hat seine Frau Renate heute zum Geburtstag in die neue Thermen-Welt eingeladen und ihr obendrein eine Hamam-Massage spendiert. „Wir kannten das noch nicht und sind begeistert“, sagt er. (mehr …)

Ab ins Bad!

An einem tierisch heißen Samstag wie heute, gibt’s nur eins um sich abzukühlen: ab ins Freibad! Das zumindest scheinen sich die zahlreichen Besucher des Wilhelmshöher Bades am heutigen Nachmittag gedacht zu haben. Auf den ersten Blick gibt’s dennoch reichlich Platz auf den Liegewiesen – zumindest in der Sonne. Im Schatten der Bäume hingegen wird es eng.

Ab Montag Tickets für Museumsnacht

Am 1. September von 17 Uhr bis 1 Uhr werden weit über 40 Museen und Kultureinrichtungen im Rahmen der Museumsnacht ihre Türen öffnen. Ab Montag sind dann auch die Programme und Tickets erhältlich. Diese gibt’s bei den teilnehmenden Museen oder bei Eva Stappert in der Tourist-Info am Bahnhof Wilhelmshöhe sowie in der Tourist-Info in der Wilhelmsstraße. Die Karte kostet 9 Euro und ermäßigt 6 Euro, die Nutzung des ÖPNV ist inklusive.

Es bleibt sommerlich

Das Wetter wird sich auch heute wieder von seiner hochsommerlichen Seite zeigen. Zwar ist es derzeit noch bewölkt, doch soll sich ab dem Mittag die Sonne wieder blicken lassen. Das Thermometer wird im Laufe des Tages wieder über 30 Grad Celsius klettern. Wie das Wetter in den kommenden Tagen wird, erfahrt ihr hier.

Noch ist Platz im Bad

Es ist der letzte Ferientag und das Wetter zeigt sich weiter hochsommerlich. Kein Wunder also, dass das Wilhelmshöher Freibad bereits zur Mittagszeit gut besucht ist. Noch findet sich hier aber ausreichend Platz im Becken, um ein paar Bahnen zu ziehen, selbst auf den Liegewiesen gibt’s noch freie Plätze im Schatten der Bäume. Wie üblich bei diesen Temperaturen ist jedoch das Parkplatzangebot rings um das Bad bereits jetzt sehr eingeschränkt. 

1001-Nacht-Welt der Therme vor Eröffnung 

Kommende Woche eröffnet in der Therme die neue 1001-Nacht-Welt. Während am Dienstag (7.8.) geladene Gäste einen ersten Blick in die neue Wellness-Landschaft werfen können, steht diese ab Mittwoch (8.8.) 9 Uhr jedem offen. Dank einer neuen Tarifstruktur können die Gäste nun zwischen dem Besuch des Thermalbades, des Saunabeteichs oder der 1001-Nacht-Welt wählen.

(mehr …)

Seite 1 von 27612345...102030...Letzte »