Video: Polizei fahndet nach Parfümdieb

Dieser Verdächtige hat mehr als eine Duftspur hinterlassen: Mit einem Video fahndet die Polizei nach einem Mann, der im dringenden Tatverdacht steht, bereits in zahlreichen Fällen hochwertige Düfte in Parfümerien in Nordhessen und norddeutschen Städten gestohlen zu haben. Der Mann trat in Kassel, Baunatal, Göttingen, Hameln und Buxtehude bei Hamburg in Erscheinung. Mehr dazu hier. (gis)

Unfall in Heiligenrode (3): Bergung läuft

Nach dem Unfall auf der Niestetalstraße werden derzeit Pakete aus dem Unfallwagen umgeladen. Der 19-jährige Fahrer des Kleinbusses hatte beim Linksabbiegen von der Niestetalstraße die Vorfahrt des entgegenkommenden Pkw mit dem 81-Jährigen aus Uschlag am Steuer missachtet. Der junge Mann blieb unverletzt. Den Schaden beziffert die Polizei auf 9000 Euro. Der alarmierte Rettungshubschrauber wurde nicht benötigt. Derzeit wird der total beschädigte Golf auf Abschleppwagen verladen. (tom/gis)

IMG_3418.JPG

großesauto-gepixelt

Motorradunfall auf A49 (1): Zweiradfahrer stürzte

Ein schwerer Unfall hat sich um 14.15 Uhr auf der A49 zwischen Edermünde und Baunatal-Süd ereignet. Dabei soll ein beteiligter Motorradfahrer gestürzt sein und sich vermutlich schwer verletzt haben. Laut Polizei passierte der Unfall in
Fahrtrichtung Kassel zwischen Edermünde und Baunatal-Süd. Ein Pkw-Fahrer soll von der rechten auf die Überholspur gewechselt haben und dabei einen auf der linken Spur fahrenden Motorradfahrer übersehen haben. Der Motorradfahrer wurde ins Klinikum gebracht. (gis)

Alarm störte bei Einbruch in Vereinsgaststätte

Nach einem Einbruch heute Nacht in die Vereinsgaststätte der Eisenbahner-Schrebergärten im Kreuzungsbereich Wolfhager Straße/Frasenweg ermittelt die Polizei. Eine Zeugin hatte kurz vor 6 Uhr das Licht der optischen und akustischen Alarmanlage bemerkt und den Notruf gewählt. Als die Polizei eintraf, hatten die Einbrecher bereits das Weite gesucht. Sie waren durch ein Fenster auf der Gebäuderückseite eingestiegen unnd knackten einen Spielautomaten, ließen aber etliche Münzen auf dem Boden zurück. Vermutlich hatte sie der Alarm vertrieben. Zeugenhinweise bitte an Tel.: 0561-9100. (gis)

Exklusiver Standort

image

Diese junge Pflanze hat sich einen ziemlich exklusiven Standort für ihre Wurzel ausgesucht: Sie wächst direkt aus einer senkrechten Mauerfuge. Gesehen an der Kreuzung Hansteinstraße/Pettenkoferstraße im Stadtteil Wehlheiden. (psn)

Blumige Willi-Allee

image

An der Wilhelmshöher Allee wachsen, wie an vielen anderen Kasseler Hauptverkehrsstraßen auch, neuerdings zahlreiche Wildblumen. Während einzelnen Pflanzen (ganz rechts) bereits die Kraft ausgegangen ist, blühen viele andere jetzt im Herbst noch einmal so richtig auf. So viele bunte Farben am Wegesrand – man fühlt sich fast in den Frühling zurückversetzt. (psn)

Mittags im Regenbogen

image

Wo isst man mittags in Mitte? Zum Beispiel im Restaurant Regenbogen in der Werner-Hilpert-Straße 3. Da heute Welt-Ei-Tag ist, habe ich mich für eine Eierspeise entschieden, und zwar für ein mit Schafskäse gefülltes Omelette, dazu gibt’s Kartoffeln und Salat für zusammen 7,70 Euro.
Fazit: Sicherlich nicht das günstigste Omelette der Stadt, aber es schmeckt richtig gut. Die Wartezeit beträgt zehn Minuten. Wer sich an urigem Ambiente nicht stört, dem sei ein Omelette im Regenbogen durchaus empfohlen. (psn)

Klare Worte

„In der Tischbeinstraße hat wohl jemand schlechte Erfahrungen im Umgang mit seinem Fahrrad gemacht“, schreibt uns eben Kassel-Live-Leserin Susann Götze. Sie meint: „Der Eigentümer findet klare Worte, um sein Hab und Gut zu schützen.“ (gis)

DSC0037-vert

Kleines Suchbild (1)

image

Auch heute versorgen wir Euch, liebe Ratefüchse und Kassel-Kenner, wieder mit Bilderrätseln. Wisst Ihr, welches bekannte Motiv wir hier suchen und wo es steht? Dann schreibt die Antwort einfach mithilfe der Kommentarfunktion unter diesen Beitrag. (psn)