Open-Air-Kino im Hof des Dock 4

 kino

(Letzte Aktualisierung am 4. Juli 2019): Im Hof des Kasseler Kulturhauses Dock 4 werden auch in diesem Sommer wieder an 57 Abenden (täglich außer sonntags) Filmklassiker, Publikumslieblinge, Geheimtipps, HNA Leserfilme und Vorpremieren im Open-Air-Kino Kassel gezeigt. Die Saison geht vom 4. Juli bis zum 7. September.

Informationen zum Open-Air-Kino

  • Die Veranstaltung: Die Kasseler Open-Air-Kino-Saison 2018 beginnt am 4. Juli und endet am 7. September.
  • Eintritt: Der Eintritt beträgt acht Euro. Für Filme mit Überlänge muss ein Aufpreis von einem Euro entrichtet werden.
  • Einlass: Jeweils etwa eine Stunde vor Filmbeginn. Die Veranstaltungen im Open-Air-Kino finden bei jedem Wetter statt.
  • Tickets: Tickets unter www.filmladen.de. Es gibt keine Platzreservierung. 600 Sitzplätze stehen zur Verfügung.

Open-Air-Kino hat Tradition

Filmvergnügen unterm Sternenhimmel hat Tradition in Kassel: Im Juni 1921 kam die Bevölkerung zum ersten Mal in den Genuss einer Open-Air-Filmveranstaltung. Das „neue“ Open-Air-Kino entstand im Rahmen der documenta 9 (1992) und findet seit 1993 jährlich statt. Den absoluten Höhepunkt in Sachen Besucherzahlen gab es im Jahrhundertsommer 2003. Gut 20.000 Filmfans strömten in jener Saison ins Freiluftkino.

– Das Motto, das sich wie ein roter Faden durch das Open Air Filprogramm im Sommer 20o9 ziehen wird, heißt „ROCK IT“. Unter dieser Überschrift werden Dokus, Komödien und Spielfilme gezeigt, die die Vielfalt des Musikfilms repräsentieren.

Hier der Blick auf das Programm in der Reihenfolge: Datum / Filmtitel / Land / Regisseur / Dauer / Altersfreigabe / Beginn

Open-Air-Kino 2019

Eröffnung:
Do. 4. Juli: „Der Vorname“ (Deutschland 2018, Sönke Wortmann, 91 Min., 6 J.) HNA-Leserfilm, 22.15 Uhr
Fr. 5. Juli:  25 km/h“ (Deutschland 2018, Markus Goller, 116 Min., 6 J.) 22.15 Uhr
Sa. 6. Juli: „Die Goldfische“ (Deutschland 2019, Alirezah Golafshan, 112 Min., 12 J.) 22.15 Uhr

Mo. 8. Juli: „Mid 90s (USA 2018, Jonah Hill, 85 Min.) 12 J.
Di. 9 Juli:  Weil Du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour(Deutschland 2019, Paul Dugdale, 112 Min., 6 J.) 22.15 Uhr
Mi. 10. Juli: „Border“ (Schweden/Dänemark 2018, Ali Abbasi, 110 Min., 16 J.) 22.15 Uhr
Do. 11. Juli: Preview: „Leid und Herrlichkeit“ (Spanien 2019, Pedro Almodóvar, 113 Min., 12 J.) 22 Uhr
Fr. 12. Juli: „Der Trafikant“ (Deutschland/Österreich 2018, Nikolaus Leytner, 114 Min., 12 J.) ) 22 Uhr
Sa. 13. Juli: „Die Frau des Nobelpreisträgers“ (Großbritannien/Schweden/USA 2018, Björn Runge, 101 Min., 6 J.) 22 Uhr

Mo. 15. Juli: „Free Solo“ (USA 2019, Jimmy Chin, 100 Min., 6 J.) 22 Uhr
Di. 16. Juli: „The Rocky Horror Picture Show“ (USA 1975, Jim Sharman, 98 Min., 12 J.) Rock It!  22 Uhr
Mi. 17. Juli: „Monsieur Claude 2“ (Frankreich 2019, Philippe de Chauveron, 99 Min., 0 J.) 22 Uhr
Do. 18. Juli: Womit haben wir das verdient?“ (Österreich 2018, Eva Spreitzhofer, 90 Min., 0 J.) 22 Uhr
Fr. 19. Juli: Preview: „Cleo“ (Deutschland 2019, Erik Schmitt, 99 Min., 9 J.)
                     Regisseur, Erik Schmitt uns Schauspielerin Marle Lohsesind zu Gast 22 Uhr
Sa. 20. Juli: Der Junge muss an die frische Luft“ (Deutschland 2018, Caroline Link, 100 Min., 6 J.) 22 Uhr

Mo. 22. Juli: Juliet, Naked“ (Großbritannien/USA 2018, Jesse Peretz, 98 Min., 0 J.) 22 Uhr
Di.  23. Juli: Yuli“ (Spanien/Deutschland/Großbritannien/Frankreich/Kuba, Icíar Bollaín, 110 Min., 6 J.) 22 Uhr
Mi. 24. Juli: Gegen den Strom“ (Island/Frankreich/Ukraine 2018, Benedikt Erlingsson, 101 Min., 6 J.) 22 Uhr
Do. 25. Juli: Preview: „Der unverhoffte Charme des Geldes“ (Kanada 2018, Denys Arcand, 129 Min., 12 J.) 21.45 Uhr
Fr. 26. Juli: A Star Is Born“ (USA 2018, Bradley Cooper, 136 Min., 12 J.) Rock It! HNA-Leserfilm, 21.45 Uhr
Sa. 27. Juli: Der Vorname“ (Deutschland 2018, Sönke Wortmann, 91 Min., 6 J.) 21.45 Uhr

Mo. 29. Juli: Cold War – Der Breitengrad der Liebe“ (Polen/Großbritannien/ Frankreich 2018, 88 Min., 12 J.) 21.45 Uhr
Di. 30. Juli: Bohemian Rhapsody“ (USA/Großbritannien 2018, Bryan Singer, 135 Min, 6 J.) Rock It! HNA-Leserfilm)  21.45 Uhr
Mi. 31. Juli: Gundermann“ (Deutschland 2018, Andreas Dresen, 127 Min., 6 J.) 21.45 Uhr

August
Do. 1. August: Preview: „Fisherman’s Friends“ (Großbritannien 2019, Chris Foggin, 112 Min., 12 J.) 21.30 Uhr
Fr. 2. August: The Favourite – Intrigen und Irrsinn (Irland/USA/Großbritannien 2018, 120 Min., 12 J.) 21.30 Uhr
Sa. 3. August: Green Book – Eine besondere Freundschaft“ (USA 2018, Peter Farrelly, 131 Min., 6 J.) 21.30 Uhr

Mo. 5. August: BlacKkKlansman“ (USA 2018, Spike Lee, 138 Min., 12 J.) 21.30 Uhr
Di. 6. August:
Rocketman“ (Großbritannien 2019, Dexter Fletcher, 121 Min., 6 J.) Rock It!) 21.30 Uhr
Mi. 7. August: Colette“ (USA/Großbritannien 2018, Wash Westmoreland, 112 Min., 6J.) 21.30 Uhr
Do. 8. August: Astrid“ (Schweden/Deutschland/Dänemark 2018, Pernille Fischer Christensen, 123 Min., 6 J.) 21.15 Uhr
Fr. 9. August: Der Junge muss an die frische Luft“ (Deutschland 2018, Caroline Link, 100 Min., 6 J.) 21.15 Uhr
Sa. 10. August: Trautmann“ (Deutschland/Großbritannien/Irland 2018, Marcus H. Rosenmüller, 120 Min., 12 J.) 21.15 Uhr

Mo. 12. August: Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ (USA 2017, Martin McDonagh, 116 Min., 12 J.) 21.15 Uhr
Di. 13. August: Yesterday“ (Großbritannien 2019, Danny Boyle, 112 Min., 6 J.) Rock It! 21.15 Uhr
Mi. 14. August: Widows – Tödliche Witwen“ (USA/Großbritannien 2018, Steve McQueen, 130 Min., 16 J) 21.15 Uhr
Do. 15. August: Preview: „Nurejew – The White Crow“ (Großbritannien/Frankreich 2019, Ralph Fiennes, 122 Min., 12 J.) 21 Uhr
Fr. 16. August: Bohemian Rhapsody“ (USA/Großbritannien 2018, Bryan Singer, 135 Min, 6 J.) Rock It! 21.45 Uhr
Sa. 17. August: Ballon“ (Deutschland 2018, Michael Bully Herwig, 125 Min., 12 J.) 21 Uhr

Mo. 19. August: Green Book – Eine besondere Freundschaft“ (USA 2018, Peter Farrelly, 131 Min., 6 J.) 21 Uhr
Di. 20. August: European Outdoor Filmtour, 21 Uhr  (Vorverkauf über Kletter Kogel)
Mi. 21. August: Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm“ (Deutschland 2018, Joachim Lang, 130 Min., 6 J.) 20.45 Uhr
Do. 22. August: Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit“ (USA/Frankreich 2018, Julian Schnabel, 111 Min., 6 J.) 20.45 Uhr
Fr. 23. August: Mamma Mia 2 – Here We Go Again“ (USA 2018, Ol Parker, 90 Min0 J.) 20.45 Uhr
Sa. 24. August: Maria Stuart, Königin von Schottland“ (Großbritannien 2018, Josie Rourke, 125 Min., 12 J.) 20.45 Uhr

Mo. 26. August: The Doors“ (USA 1991, Oliver Stone, 140 Min., 16 J.) Rock It! 20.45 Uhr
Di. 27. August: „The Dead Don’t Die“ (USA 2019, Jim Jarmusch, 103 Min., 12 J.) 20.45 Uhr
Mi. 28. August: Aufbruch zum Mond“ (USA 2018, Damien Chazelle, 142 Min., 12 J.) 20.45 Uhr
Do. 29. August: A Star Is Born“ (USA 2018, Bradley Cooper, 136 Min., 12 J.) 20.30 Uhr
Fr. 30. August: Vice – Der zweite Mann“ (USA 2018, Adam McKay, 132 Min., 12 J.) 20.30 Uhr
Sa. 31. August: Ein Gauner und Gentleman“ (USA 2018, David , 93 Min., 6 J.) 20.30 Uhr

September
Mo. 2.September: The Favourite – Intrigen und Irrsinn“ (Irland /USA/Großbritannien 2018, Yorgos Lanthimos, 120 Min., 12 J.)
Di. 3. September: Oasis: Supersonic“ (Großbritannien 2016, Mat Whitecross, 122 Min., 12 J.) Rock It! 20.30 Uhr
Mi. 4. September:
The Sisters Brothers“ (Frankreich 2018, Jacques Audiard, 121 Min., 12 J.) 20.30 Uhr
Do. 5. September:
Der Fall Collini“ (Deutschland 2018, Marco Kreuzpaintner, 123 Min., 12 J.) 20.30 Uhr
Fr. 6. September:
Monsieur Claude 2“ (Frankreich 2019, Philippe 99 Min., 0 J.) 20.30 Uhr
Fr. 7. September: 
Kurzfilm-Programm zur Museumsnacht