Pride-Wiese

Sophia Emen (rechts) und Lu Tschen (look them up on Instagram) treffen wir vor der Wiese, die Pride Party haben die beiden schon erfolgreich hinter sich gebracht. „Wärst du vor einer halben Stunde hier gewesen, hätten wir noch Nägel gehabt“ – sorry Ladies, aber ihr seid immernoch der Hingucker. Bis zum nächsten Mal und gute Nacht, Kassel!

b2b Roulette im Unten

AnnSuffie und SteffieBrav haben für den Moment das Unten-Roulette gewonnen – das kann sich allerdings jederzeit wieder ändern. Sage und schreibe 10 DJ*anes unterwerfen sich heute Nacht der Willkür des Drehrads, und haben sichtlich Spaß dabei. Eine wirklich gute Idee der LEXIT Crew, wie wir finden.

Electrospace Part I

„Music as a service“ ist das DJ-Alias von Jonas Winzen, der gerade die Tänzer im kleinen Onkel beglückt. Der DJ, eigentlich Psytrance-Spezialist, legt gerade ein richtig gutes Techno Set auf. Das Motto des Electrospace ist gute Mukke zum kleinen Preis (5€ kostet der Eintritt), unabhängig von großen Namen. Hier legen regionale, handverlesene DJs auf – quasi die Demeter-Version der Nachtbeschallung.

August: Whiskytaste in der CariBar

Bei einer kleinen Pause in der gut besuchten CariBar werden wir von Barkeeper Sascha nochmal aufs nächste Event hingewiesen: Am 13. August kommt der Spirituosenpapst Jürgen Deibel in die CariBar, einer der wenigen deutschen „Keeper of the Quaich“. Unter seiner Anleitung werden Spezialabfüllungen von Douglas Laing verkostet. Ein absolutes Erlebnis der Whiskykultur. Weitere Infos bekommt ihr hier. Und falls Whisky nichts für euch sein sollte – einen ausgezeichneten Moscow Mule bekommt ihr in der Cari jederzeit 🙂

Take Me Out Kassel

Die bewährte Indierock Fete steigt heute mal wieder in unserem Lieblingsladen für alle Indie-Belange, der Goldgrube. Der Münsteraner DJ Eavo bietet euch die handverlesenen Highlights von 2001 bis 2008, gut durchgemixt mit ein paar Klassikern. Freunde der gepflegten Tanzsohle, hin da! Denn morgen ist der gute Mann schon wieder im Tsunami Club in Köln zu bewundern.

Kunstliebhaberinnen

Rebecca (links) und Nicki gehören zu den ersten Besucherinnen der Vernissage, hinter ihnen ihr Lieblingsstück der Ausstellung. Ob sie Milky Chance kennen? „Klar, das ist doch in Kassel ein Muss!“ Hergebracht haben sie aber heute Abend die beiden DJs. Wir wünschen auf jeden Fall noch viel Freude!

#artcreateswater

DJ L&E(c)tronik Lars (links) und Erik legen im Herbstapfel in der Kohlenstraße auf. Warum? Heute ist die Vernissage der „Blossom“ Art Exhibition. 14 Internationale Künstler ließen sich vom Sound der neuen Milky Chance Platte inspirieren und schufen zu jeweils einem Song ihr persönliches Artwork.

(mehr …)

Seite 1 von 1312345...10...Letzte »