Kuriose Feiertage

So richtig kurios ist der heutige Feiertag zugegebenermaßen nicht, aber wie wir finden, trotzdem sehr wichtig: Heute ist der Autofreie Tag. Im Jahr 2000 wurde dieser auf eine Initiative der EU-Kommissarin Wallström und verschiedenen europäischen Organisationen hin ins Leben gerufen. Also, tut (am besten nicht nur heute) was fürs Klima und lasst das Auto stehen.

Neues Wandbild

Fast fertig: Die Wand der beiden Künstler Pau Quintanajornet und Sebastian Carreño Gaibisso in der Rothenditmolder Straße. Sie sind auf Einladung des Streetart-Projekts KolorCubes nach Kassel gekommen und malen gemeinsam unter dem Namen Kosmon-Projekt. Die Wand wurde erstmals von Pau in 2015 bemalt. Weitere Informationen findet ihr hier.

Straßenhunde suchen ein neues Zuhause

Vor Ort bei dem Charity-Event von Jenny B’s ist auch Sylvia Weber aus Göttingen, die sich ehrenamtlich für die rumänische Organisation „Acosiatia Prieten Credincios“ einsetzt. Durch einen Flyer von ihr wurde Inhaberin Jenny auf das Projekt aufmerksam. Die Organisation setzt sich sowohl vor Ort für Straßenhunde ein und kümmert sich beispielsweise um die Kastration der Hunde, als auch um deren medizinische Versorgung und die Vermittlung der Tiere in fürsorgliche Zuhause innerhalb Europas. Dafür benötigt „Acosiatia Prieten Credincios“ natürlich entsprechende finanzielle Mittel. Bei Jenny B’s findet noch bis etwa 18 Uhr das tätowieren und piercen für den guten Zweck statt. Ihr benötigt keinen Termin.

Tätowieren und piercen für den guten Zweck

Das Team von Jenny B’s (nicht alle sind auf dem Bild zu sehen! vorne: Gilan, Ronja, Madeleine, Jenny, hinten: Sylvie, Tim und Marco,) tätowieren und piercen heute für den guten Zweck. Alle Einnahmen gehen ausnahmslos an die Organisation „Acosiatia Prieten Credincios“, die sich in Rumänien um Straßenhunde kümmert. Bis etwa 18 Uhr findet die Veranstaltung statt, einen Termin für ein Tattoo oder ein Piercing braucht ihr nicht. Für Tattoo-Fans könnte es allerdings eng werden, da die acht anwesenden Tätowierer schon ausgelastet sind. Ihr könnt natürlich trotzdem vorbeikommen, euch über die Organisation informieren oder ein Stück Kuchen gegen eine kleine Spende essen.

Kundgebung auf dem Opernplatz

Auf dem Opernplatz findet nun die Abschlusskundgebung der Bildungsdemonstration statt. Der Platz ist fast ganz gefüllt. Die Menschen demonstrieren für bessere Bildungs- und Kulturförderung, angemessene Bezahlung für Lehrpersonal und allgemein für bessere Bedingungen in Kitas, Schulen und Universitäten. Die Bahnen fahren wieder durch die Königsstraße.

„Bildungsförderung bedeutet Kulturförderung“

Regine aus Kassel (links) und Ute aus Lohfelden, beide Musikerinnnen und Mütter, nehmen ebenfalls teil an der Bildungsdemonstration. „Es braucht viel mehr Förderung für die Bildung“, sagen sie. „Das würde gleichzeitig eine kulturelle Förderung bedeuten und das brauchen wir in diesem Land. Ein guter Anfang wäre eine bessere Bezahlung für die Lehrkräfte und vor allem ein gesichertes Einkommen.“

Bildungs-Demonstration

Vor dem Hauptbahnhof findet eine Bildungsdemonstration statt. Die GEW Hessen und unter anderem verschiedene Gewerkschaften, Landeselternbeiräte sowie Schüler- und Studierendenvertretungen fordern bessere Bedingungen innerhalb von Kitas, Schulen und Universitäten. Betroffene aus Nordhessen wurden im Vorfeld aufgerufen, heute in Kassel zu demonstrieren. Seit 9.45 Uhr haben sie sich vor dem Hauptbahnhof eingefunden, gegen 11.20 Uhr ziehen die Demonstranten dann zum Opernplatz, wo gegen 11.50 Uhr eine Abschluss-Kundgebung stattfindet.

Aussichten am Samstag

Guten Morgen! Der Samstag startet kühl und bewölkt. Im Laufe des Tages erreichen wir bis zu 16 Grad, dabei bleibt es wolkig, es besteht außerdem eine 40%ige Regenwahrscheinlichkeit.
Alle Informationen zum Wetter findet ihr hier.

Weltkindertag am Mühlhäuser Platz

Auf dem Mühlhäuser Platz im Fasanenhof findet heute eine Veranstaltung zum Weltkindertag statt. Mit dabei sind auch Anika und Gerrit von KolorCubes. Bei ihnen am Stand können die Kinder heute auf Würfeln malen. Von 14.30 bis 17 Uhr findet der Weltkindertag statt, der Eintritt ist frei, veranstaltet wird das Fest vom Haus der Jugend und dem Kasseler Jugendring.

Apotheken-Notdienst

Den Apotheken-Notdienst heute Nacht übernehmen folgende Apotheken für euch:

  • Die Heinrich Heine Apotheke in der Frankfurter Straße 81
  • Die Stern Apotheke am Hauptbahnhof in der Kurfürstenstraße 10-12
  • Die Franken Apotheke in der Nürnberger Straße 149
  • Die Greif Apotheke im Rheinstahlring 3 (Vellmar)
Seite 1 von 19712345...102030...Letzte »