Test gegen Wolfsburg perfekt, Walters erhofft deutschen Pass

Die HNA hatte es bereits angekündigt, nun ist es perfekt: Die Kassel Huskies werden am 2. September um 18 Uhr in der Eissporthalle ein Testspiel gegen das DEL-Team der Grizzlys Wolfsburg bestreiten. Im Kader verbleiben die beiden 20 Jahre jungen Eigengewächse Tim Lucca Krüger und Bastian Schirmacher, neu hinzu kommt vorbehaltlich seiner Einbürgerung Nick Walters (24). Ein kanadischer Verteidiger, dessen Anspruch auf einen deutschen Pass derzeit geprüft wird.

DEL2 mit Huskies und Bayreuth, ohne Riessersee

Am Ende ging es dann doch schneller als erwartet, und die zweite Eishockey-Liga hat heute bereits die Lizenzen für die nächste Saison vergeben. Die Kassel Huskies haben erneut die Zulassung bekommen, auch der sportliche Absteiger Tigers Bayreuth startet am 14. September wieder in den Spielbetrieb. Er rückt nach für Vizemeister SC Riessersee, dessen wirtschaftlichen Rettungsversuche gescheitert sind.

Wolfsburger Bundesliga-Stars kommen nach Baunatal

Fußballzauber im Parkstadion: Der KSV Baunatal empfängt am 10. Juli um 17.30 Uhr den Bundesligisten VfL Wolfsburg zu einem Freundschaftsspiel im heimischen Parkstadion. Die Partie gehört zum Volkswagen-Jubiläum in Nordhessen (60 Jahre), der Kartenverkauf beginnt am Mittwoch nächster Woche. Weitere Informationen gibt es später auf www.hna.de.

26. August: Huskies starten gegen DEL-Team Augsburg

Kassel Huskies

Die Kassel Huskies eröffnen die nächste Eishockeysaison mit einem hochkarätigen Gast: Zur Heimpremiere ihres neu formierten Zweitliga-Teams werden sie am 26. August um 15 Uhr zu Testspiel und Saisoneröffnungsfeier die Augsburger Panther aus der DEL empfangen. Jenes Team, zu dem Huskies-Torwart Markus Keller zurückgekehrt ist. Jenes Team auch, von dem Verteidiger Derek Dinger nun in seine Heimatstadt heimgekehrt ist.

Handball: Melsunger Reichmann, Lemke und Kühn wieder im Nationalteam

MT Melsungen LogoDrei Handballer der MT Melsungen wurden von Bundestrainer Christian Prokop erneut in die Nationalmannschaft berufen. Rechtsaußen Tobias Reichmann (29), Abwehrstratege Finn Lemke (26) und Rückraum-Kanonier Julius Kühn (25) sind dabei, wenn es für den 20-Mann-Kader am 6. Juni in München um 20 Uhr gegen Vizeweltmeister Norwegen und tags darauf bis zum 17. Juni auf eine Japan-Reise geht.

Stürmer Jens Meilleur bleibt ein Husky

EC Kassel Huskies LogoNächste Vertragverlängerung bei den Huskies: Nach Matt Neal hat nun auch Außenstürmer Jens Meilleur beim Kasseler Eishockey-Zweitligisten für die nächste Saison unterschrieben. Der 25 Jahre alte Kanadier mit deutschem Pass geht somit in seine fünfte Saison bei den Nordhessen. Verteidiger John Rogl (21) indes hat Kassel und Förderlizenzgeber Mannheim verlassen und beim DEL-Klub Augsburg angeheuert.

2:2 – SV Kaufungen punktet auch in Weidenhausen

Auch im dritten Spiel binnen fünf Tagen hat Fußball-Verbandsligist SV Kaufungen gepunktet: Bei Adler Weidenhausen gab es am Freitag nach 0:2-Rückstand noch ein 2:2 (0:1) – das dritte Unentschieden in Folge. Nach einer Roten Karte für Weidenhausens Soohoon wegen Spuckens gegen Kaczenski holten die Kaufunger alles aus sich heraus und den Rückstand noch auf. Nach einem Eckball erzielte Tobias Boll den Anschlusstreffer (83.), dem René Pritsch im Nachsetzen nach einem Freistoß auch noch den 2:2-Ausgleich (86.) des nimmermüden Aufsteigers folgen ließen.

Huskies mit Wolfsburg im Gespräch über Kooperation

EC Kassel Huskies LogoSchon im Februar war es ein Thema, jetzt wird es konkret: Die Kassel Huskies verhandeln mit dem DEL-Klub Grizzlys Wolfsburg über eine Kooperation. Angesichts eines personellen Kahlschlags beim bisherigen Partner Mannheim, der sich von 13 Spielern trennt, und einer neuen Sportlichen Leitung tendieren die Kurpfälzer offenbar nun mehr nach Heilbronn als nach Kassel.

Eintracht Baunatal beurlaubt Trainer Jaissle, mit Weinrich gegen Coburg

Paukenschlag bei der Baunataler Eintracht: Fünf Spieltage vor dem Saisonende wurde Trainer Mirko Jaissle beim Ranglisten-Neunten der dritten Handball-Liga beurlaubt. Schon am Samstag, wenn die Großenritter um 18 Uhr in der heimischen Rundsporthalle die Reserve des Zweitligisten HSC Coburg empfangen, wird der bisherige Co-Trainer Dennis Weinrich (28) das Team betreuen.

Party mit Paukenschlag und Versprechen: Huskies wollen mit Derek Dinger wieder angreifen

EC Kassel Huskies LogoDer Saisonabschluss der Huskies in der Orangerie geriet zu einer Party mit Paukenschlag und Versprechen: Verteidiger Derek Dinger kehrt nach 501 DEL-Spielen in seine Heimatstadt Kassel zurück. Einen Tag nach seinem 31. Geburtstag unterschrieb er einen Zweijahresvertrag. Mit ihm wollen die Eishockeycracks in der nächsten Saison wieder angreifen. Michi Christ versprach: „Wir suchen keine Ausreden. Und wir werden im Sommer hart und viel arbeiten, dass die nächste Saison wieder deutlich besser wird.“
Mehr zu diesem Thema gibt es später und am Freitag auf www.hna.de

Seite 1 von 3712345...102030...Letzte »