HNA-EAM-Jugendcup in Niederzwehren

Schon seit 10 Uhr heute morgen läuft auf dem Sportplatz am Donnarbrunnen in Niederzwehren das Stadtturnier des HNA-EAM-Jugendcups für F-Jugend-Mannschaften. Gastgeber und Ausrichter ist heute Olympia Kassel. Außerdem sind diese Teams dabei: TSG Wilhelmshöhe, TSV Oberzwehren, VfL Kassel, JSG FSV/TuSpo Waldau, TSV Wolfsanger, JSG Bosporus/Fortuna Kassel Victoria Bettenhausen, SVH Kassel und Kasseler SV.

Das Endspiel wird gegen 15 Uhr angepfiffen, der Eintritt ist frei.

Hessenliga-Fußball in Lohfelden

Der FSC Lohfelden will heute einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt in der Fußball-Hessenliga machen: Gegner ab 19.30 Uhr ist der FC Ederbergland. Gespielt wird auf dem Kunstrasenplatz neben dem Lohfeldener Nordhessenstadion.

Fußball-Training mit einem Weltmeister

Zwei Tage trainieren wie die Profis, das können heute und morgen mehr als 100 Kinder beim Fußball-Ostercamp der Sparkassen Versicherung. Der Stargast ist Fußball-Weltmeister Guido Buchwald (in der grauen Jacke), der gerade mit seiner Gruppe Dribblings übt. Gekickt wird auf dem Kunstrasenplatz des KSV Hessen Kassel, von dem auch zahlreiche Jugendspieler am Start sind.

Mehr zum Trainingscamp lesen Sie morgen im Sportteil der HNA.

KSV Hessen holt Punkt

Eine zwischenzeitliche 1:0-Führung hat dem KSV Hessen Kassel heute nicht zum dritten Sieg in Folge gereicht. Die gastgebende SV Elversberg konnte noch ausgleichen: 1:1-Endstand.

Der Kasseler Torschütze war Sebastian Szimayer. Der KSV ist nun Vorletzter.

Weiter geht’s für die Löwen am Mittwoch im Hessenpokal-Halbfinale beim südhessischen FC Eddersheim.

KSV Hessen Kassel spielt heute in Elversberg

Schafft der KSV Hessen heute den dritten Sieg in der Fußball-Regionalliga in Folge? Um 14 Uhr wird die Partie gegen die SV Elversberg im Waldstadion an der Kaiserlinde angepfiffen. Schon mit einem Unentschieden würden die Löwen den letzten Tabellenplatz verlassen.

Der KSV hat leider einige Ausfälle zu beklagen: Sebastian Schmeer, Ingmar Merle, Niklas Künzel, Sascha Korb und Tim-Philipp Brandner sind nicht mit dabei. Diese Startelf schickt KSV-Trainer Tobias Cramer aufs Feld:

KSV Hessen Kassel in Saarbrücken

Der KSV Hessen Kassel bestreitet heute sein letztes Saisonspiel in der Fußball-Regionalliga. Die Löwen sind zu Gast beim 1. FC Saarbrücken. An der Unterstützung der Fans wird es heute sicher nicht scheitern: Der Gästeblock ist gut gefüllt mit Kasseler Auswärtsfahrern. Anpfiff ist um 14 Uhr.