Winzerfest kommt gut an

Eric Dorst und Simon Fissler vom Weingut Dorst sind begeistert von der Atmosphäre auf dem Opernplatz beim Winzerfest in Kassel. „Die Leute sind auch interessiert an dem Verarbeitungsprozess von der Rebe bis ins Glas „, sagt Dorst. Das sei nämlich eine Wissenschaft für sich. Gemeinsam mit den Betrieben Busch, Hammen und Achenbach schenken die Experten seit 11 Uhr wieder Wein aus.

Parkplätze verzögern sich um mehrere Wochen

Eigentlich sollten die neuen Parkplätze an der Treysaer Straße bereits an Ostern fertig sein. Die Arbeiten verzögern sich allerdings seit mehreren Wochen. Zum Teil sind die Sperrwände geöffnet, Autofahrer werden laut einer Anwohnerin aber wieder weg geschickt. Wann man nun wieder offiziell direkt vor der Haustür parken kann, wissen auch die meisten Anwohner nicht. Zurzeit werden nur ab und an die jungen Bäume zwischen den Parkplätzen bewässert.

Damit der Feuerlöscher funktioniert

Jeder kennt sie, in öffentlichen Gebäuden hängen sie gefühlt überall: Feuerlöscher. Aber wenn sie da so hängen und hängen, kann es natürlich passieren, dass sie im Ernstfall nicht mehr ihren Zweck erfüllen. Damit das nie passiert, wartet Dieter Heckmann von der Firma Kuhn Feuerschutz die roten Geräte in regelmäßigen Abständen. Heute am Schlösschen Schönfeld.

Ein Buch zum Tag der Familie

Heute ist der Internationale Tag der Familie. Dazu ein Tipp aus dem Bücherregal des Botanischen Gartens: In „Kishons beste Familiengeschichten“ vom Ephraim Kishon erzählt der Autor auf etwa 240 Seiten von seinen eigenen Erlebnissen in familiären Beziehungen. Da dürfte sich der Ein oder Andere wohl wiedererkennen.

Apassionata fällt aus

Die Veranstaltung „Apassionata – Der Traum“, die am 19. und 20. Mai in der Eissporthalle geplant war, findet nicht statt. Es gibt Probleme mit der Technik. Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegebenen werden. Ein Ausweichtermin steht noch nicht fest.