Nachdem das Campuskino letzte Woche anlässlich der Feuerzangenbowle-Party in die Ing.-Schule umgezogen ist, findet die Filmvorführung morgen regulär am Campus am Holländischen Platz statt. Um 20.30 Uhr läuft dann „Plötzlich Familie“ eine Dramödie, in welcher ein Paar sich entschließt ein Kind zu adoptieren und am Ende drei Geschwister aufnimmt. So werden sie über Nacht zu einer Großfamilie. Der Eintritt kostet wie immer 1,50€, gezeigt wird der Film in Hörsaal 1, Diagonale 1. Am 12.12. und 17.12. werden übrigens die beiden letzten Filme für das Jahr 2019 gezeigt – „Spider-Man: Far from home“ sowie „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“. Letzterer wird am AVZ gezeigt und der Eintritt ist frei. Zusätzlich zum Film wird es im Anschluss eine Diskussion mit einem Gast geben. Das ganze Programm des Campus Kinos gibt’s hier.