A 44: Unfall in Höhe Rastplatz Firnsbachtal in Richtung Kassel-Wilhelmshöhe

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es gegen 13.20 Uhr auf der A 44 zwischen den Anschlussstellen Zierenberg und Kassel-Wilhelmshöhe gekommen. 

Update 7.11.19 um 15.47 Uhr: Laut Polizei ist der Unfall nicht auf der Autobahn selbst, sondern im Bereich einer dort eingerichteten Baustelle passiert. Ein Baustellenfahrzeug hat einen Arbeiter angefahren. Dabei wurde der Arbeiter so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Verkehr auf der Autobahn 44 ist nach vorliegenden Informationen nicht betroffen.

Erstmeldung:

Laut Polizei ist mindestens eine Person schwerer verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber ist an der Unfallstelle, die sich im Bereich einer Baustelle befinden soll, eingesetzt. Weitere Informationen liegen derzeit noch nicht vor. Die Rettungsmaßnahmen dauern an. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen.

Wir berichten weiter auf HNA-Online.

Von Redaktion Kassel-Live
Wir beobachten für Euch das Nachrichtengeschehen in Stadt und Landkreis und schreiben hier darüber. Außerdem haben wir einen Blick auf die sozialen Netzwerke. E-Mail.