Man kann zumindest die Ausmaße schon erkennen

Seit gut drei Wochen wird am Platz der 11 Frauen für „Die Gläserne Stadt“ gebaut; ein restauriertes Kunstwerk aus Glaselementen, das die Umrisse des Kasseler Stadtgebietes zeigt. Die Aufhängung wird gerade mit schwerem Gerät montiert. Die Arbeiter glauben, dass es noch ein bis zwei Wochen dauern wird, bis hier alles fertig ist.