Unterschriftenaktion gegen Ausbau der Fahrradstraße

Kassel soll fahrradfreundlicher werden – das fordern viele Initiativen wie der „Radentscheid“ und erst kürzlich gab es die „FahrRad!“-Ausstellung in der Documenta-Halle. Dafür müssen natürlich Maßnahmen getroffen und auch Einschränkungen in Kauf genommen werden. Das ist leicht gesagt, wenn man nicht betroffen ist; in der Blücherstraße (Unterneustadt) sollen für den Ausbau der Fahrrastraße 21 Autoparkplätze weichen. Dagegen regt sich unter den Anwohnern nun Protest, die bereits eine Unterschriftenaktion gestartet haben. Wir werden das Ganze verfolgen und weitere Hintergrundinfos gibt es hier.