…werfen ihre Schatten voraus, oder ihre Sperrschilder in diesem Fall! Am Wochenende findet wieder der Kassel Marathon statt – und hierfür werden einige Straßen gesperrt. Start und Ziel wird hier in der Nähe des Auestadions / Damaschkestraße sein, wo auch schon die ersten Sperrschilder vorsorglich am Rand platziert worden sind. Die Sperrungen werden am 15. September um 7 Uhr eingerichtet und bis spätestens 17 Uhr wieder abgebaut. Mehr Infos zur Veranstaltung, den genauen Streckenverlauf sowie die einzelnen Straßensperrungen findet Ihr hier.

Von Helena Gries
Jahrgang 1991. Seit Juni 2015 als Reporterin für Kassel-Live in den Stadtteilen Wehlheiden, Südstadt, Niederzwehren, Oberzwehren und Süsterfeld-Helleböhn unterwegs.