Nachdem es das Palais Hopp nicht mehr gibt, hält sie in Kassel die Comedy-Kultur aufrecht. Melanie Gerland veranstaltet an jedem ersten Donnerstag im Monat den Comedy Nightclub im Gleis 1 und holt immer bessere Acts dazu nach Kassel. „Ich bin halt viel unterwegs und lerne bei meinen Auftritten in den Clubs immer wieder sehr gute Kollegen und Kolleginnen kennen“, sagt sie uns vor dem K 19, „und oft gelingt es halt, die auch für einen Auftritt nach Kassel zu bekommen.“

Und woran arbeitet sie in ihrem Comedy-Programm zur Zeit? „Ich habe da eine Persiflage auf den Sender ‚Astro TV‘, die will ich weiter ausbauen.“ Melanie Gerlands nächster Comedy Night Club im Gleis 1 ist am 3. Oktober.

Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de