Eben hat es über der Wilhelmshöhe noch ‚gegrummelt‘, jetzt scheint über Kassel schon wieder die Sonne und das wird auch am Samstag zum Sommernachts Open Air der Fall sein. Ob es so fein geregnet hat, dass am Samstag ein Feuerwerk möglich ist, lässt sich allerdings noch nicht sagen.

Hier, auf der Karlswiese vor der Orangerie wird heute Nachmittag die Beleuchtung über der Bühne eingerichtet. Morgen kommt dann die Soundanlage und am Samstag… kommt ihr. HIER erfahrt ihr alles, was ihr über eines der größten Klassik-Open-Air in Deutschland wissen müsst.

Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de