In der Galerie Feiertag an der Müllergasse (Pferdemarkt) gibt es heute Abend ein (experimentelles) Konzert des Duos Joshua Weizel, der die Shamisen spielt, ein dreiseitiges traditionelles Zupfinstrument aus Japan, und der Opernsängerin Chie Nagai (r., stehend). Die Beiden haben sich dazu den Kasseler Musiker Axel Kretschmer (l., stehend) eingeladen. Die kleine Galerie ist bis auf den letzten Platz besetzt, weshalb wir das Foto durchs Fenster aufgenommen haben.

Die Tür ist aber weit offen, so dass diejenigen, die drinnen keinen Platz mehr bekommen haben, draußen auf bereit gestellten Stühlen gut zuhören können. Es kommen auch etliche Passanten vorbei, denn über den ganzen Pferdemarkt schweben leicht vernehmbare japanische Klänge. Es herrscht eine sehr angenehme, entspannte Stimmung. Das Konzert soll bis 23 Uhr gehen.

Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de