Angler findet Wasserleiche in Niestetal-Sandershausen

Aktualisiert um 14.00 Uhr – Ein Angler hat heute Morgen gegen 10.30 Uhr in der Fulda bei Niestetal-Sandershausen eine Wasserleiche entdeckt. Wie die Polizei mitteilt, liegt die Fundstelle direkt hinter der dortigen Wasserskistrecke, etwa 500 Meter vor der Landesgrenze zu Niedersachsen. Einsatzkräfte haben die Leiche aus der Fulda geborgen.

Es handelt sich bei dem Toten augenscheinlich um einen erwachsenen Mann mittleren Alters. Die Kasseler Kripo hat die Ermittlungn zur Identität des Verstorbenen und zur Todesursache aufgenommen. Das Gebiet wurde großräumig abgesperrt. Mehr Details könnt ihr auf HNA.de nachlesen.

Von Michaela Schaal
Geboren 1992 in Hofgeismar, also gebürtige Nordhessin. Nach dem Geschichtsstudium an der Uni Kassel zunächst ab Oktober 2017 Online-Volontärin bei der HNA, seit Juli 2019 Online-Redakteurin. Sie mag Tiere und die Natur, ist ein leidenschaftlicher Nerd und liebt Bücher.