Auf dem Opernplatz ist eine Foto-Installation des BGW (Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege) zu sehen. Unter dem Titel „Mensch- Arbeit- Handicap“ sind hier Fotografien zu sehen, die sich mit dem Themenfeld Inklusion in der Arbeitswelt auseinandersetzen. Der BGW hatte zuvor einen Foto-Wettbewerb gestartet, für Nachwuchsfotografen ab 18 Jahren. Menschen mit Behinderungen sollen gleichberechtigt an dem gesellschaftlichen Leben teilhaben, einen großen Bereich davon nimmt die Arbeit ein, da sie Menschen mit Behinderung eine selbstbestimmte Teilhabe ermöglicht. Die Fotos zeigen, wie erfolgreiche Inklusion in der Arbeitswelt aussieht.

Von Sarah Menzel
Seit 2012 zum Studieren in Kassel, seit Anfang 2016 für Kassel Live unterwegs.