Entlang des Auedamms wird seit dieser Woche zwischen Auebad und Damaschkestraße der Gehweg erneuert. Fußgänger können während der Bauarbeiten am anderen Straßenrand spazieren (auf Seite der Aue), die Parkflächen wurden hierfür verändert und der Gehweg wird mit Absperrungen von den Parkplätzen getrennt. Bis Ende September sollen die Bauarbeiten hier andauern.

Von Helena Gries
Jahrgang 1991. Seit Juni 2015 als Reporterin für Kassel-Live in den Stadtteilen Wehlheiden, Südstadt, Niederzwehren, Oberzwehren und Süsterfeld-Helleböhn unterwegs.