Guten Morgen Kassel. Die Meldung kam über Nacht und sie wird in der nordhessischen Rock-, Metal- und Disco-Szene den ganzen Tag über für Gesprächsstoff sorgen. Am späten Mittwochabend haben die Betreiber des Club 130bpm an der Angersbachstraße (Rothenditmold) eine Mail verschickt, in der sie ankündigten, dass der ehemalige Techno Club wieder zum MT / Musiktheater wird. Die Namensänderung soll Anfang Juli erfolgen. „Techno war einfach nicht unser Ding, die Zeiten haben sich geändert und unsere diversen Alternative-, Indie- und Hardrock-Formate kommen hervorragend an“ lautet zusammengefasst der Inhalt der Nachricht. Was lag da näher, als zurück in die Zukunft zu gehen, und das gute, alte MT wieder zu etablieren. Zumal im Herbst auch mindestens 20 Konzerte zwischen Pop, Metal und HipHop dort stattfinden werden. Da passt „Musiktheater“ schon besser. Verschwunden war es in den Köpfen ohnehin nicht. Nicht nur wir schrieben bei Ankündigungen oder Konzertbesprechungen immer wieder „im 130bpm (ehem. Musiktheater)“. Mehr über das neue alte Musiktheater und sein Programm schon bald hier bei Kassel Live.

Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de