Wir haben es ja bereits mehrfach erwähnt: In den nächsten zwei, drei Monaten bis zu den Sommerferien (und hoffentlich auch danach) erwarten uns in Kassel einige Mega-Events mit Mega-Stars der Szene. Und alles beginnt hier am Samstag im KulturBahnhof beim „Tanz der Gleise“ mit Headlinerin Klaudia Gawlas. Die Star-DJane von Mega-Events wie dem Mayday, Time Warp, Nature One, Awakenings, Tomorrowland uvm. wird „etwas weiter hinten an den Decks stehen“,  wie uns DJ und Booker Steve Turn (Partyersatzamt) gerade zeigt. Auch er wird beim ersten House- und Techno-Open-Air der Saison auflegen, ebenso Henny Alvero, Willy Elliot und Ryan Patrick. „Am Timetable wird noch gebastelt“ sagt Steve, „aber klar ist, dass Klaudia relativ früh auflegen will, weil sie von Fotos von der Location sehr angetan ist und gerne die Stimmung zum Sonnenuntergang mitnehmen möchte.“ Spätestens morgen Mittag aber werden wir das Timetable hier auf Kassel Live bekannt geben. (Falls sich jemand Sorgen um das documenta-Kunstserk (l.) von Lois Weinberger machen sollte – das wird natürlich abgesperrt.

Von Willie Ditzel
Seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur. E-Mail: wd@hna.de