Unfall auf der A7 Richtung Norden: Lastwagen kippt auf die Seite

Achtung, Autofahrer: Wenn ihr in von Kassel in Richtung Norden unterwegs seid, plant mehr Zeit ein: Zwischen dem Kreuz Kassel Mitte und Hann. Münden/Lutterberg ist es heute Nacht zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Lastwagen auf die Seite gekippt ist.

Wie es dazu kommen konnte, ist noch unklar. Die Autobahn musste zwischenzeitlich Richtung Norden voll gesperrt werden. Wegen Bergungsarbeiten und dem Beseitigen ausgelaufener Betriebsstoffe ist derzeit nur die rechte Spur für den Verkehr frei. Es kommt zu Behinderungen.

Dort hat sich der Unfall ereignet:

Von Leona Lammel
Südhessische Wurzeln, nach dem Volontariat seit 2015 Online-Redakteurin der HNA. Dort zuständig für Kassel Live. E-Mail:lea@hna.de