Der Schriftsteller Abbas Khider ist zu Gast in der Buchhandlung Brencher. Er liest hier aus seinem aktuellen Buch „Deutsch für alle“, das für alle Deutschlernenden, Einwanderer und Menschen in mehrsprachigen Beziehungen gedacht ist – und jeden anderen, der an der deutschen Sprache Spaß haben möchte und vor allem die satirischen Beschreibungen deutschen Gesellschaft nicht zu ernst nimmt. Khider wurde in Bagdad geboren, lebt seit 2000 in Deutschland und ist inzwischen ein mehrfach ausgezeichneter Schriftsteller.

Von Sarah Menzel
Seit 2012 zum Studieren in Kassel, seit Anfang 2016 für Kassel Live unterwegs.