Eine derbe finnische Komödie läuft heute Abend im Campus Kino, Hörsaal 1, Diagonale 1.

Ab 20.30 Uhr wird „Heavy Trip“ gezeigt. In dem Film von 2018 geht es um die Freunde Turo, Lotvonen, Pasi und Jynkky, die mit ihrer Band „Impaled Rektum“ erfolglose Heavy Metal spielen. Durch eine dreiste Lüge und viele Zufälle werden sie schließlich zu gefeierten Stars und treten auf einem großen finnischen Festival auf. Dabei lösen sie fast noch einen Krieg zwischen Finnland und Norwegen aus und werden als Grabräuber gesucht.

FSK: 12

Dauer: 91 Minuten

1,50 € für den Film + 0,50 Clubkarte.

Das Angebot richtet sich an Studierende der Uni Kassel und Mitarbeiter der Uni.