Es muss nicht immer nur Fußball oder Frisbee sein, wie wäre es mal mit einer Runde „Kubb“? Das zu Deutsch auch „Wikingerschach“ genannte Spiel ist ein kleiner Geheimtipp für sportliche Outdooraktivitäten in großen Gruppen. Zwei Mannschaften treten gegeneinander an und müssen sich, oder besser gesagt die Klötzchen des gegnerischen Teams, gegenseitig aus dem Spiel werfen. Die genauen Regeln findet ihr hier.